Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Musikerin: Rapperin Schwesta Ewa ist wegen Zuhälterei angeklagt

Berliner Morgenpost
18.04.2017 ()


Musikerin: Rapperin Schwesta Ewa ist wegen Zuhälterei angeklagtDie Rapperin Schwesta Ewa kokettiert mit ihrer Vergangenheit als Prostituierte. Nun soll sie aber selbst zur Zuhälterin geworden sein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Schwester Ewa - Unterhaltungsbranche ist anfällig für Prostitution / Mohr (BCC) lenkt Blick auf Schönheitswettbewerbe

Business Crime Control e.V.: Frankfurt am Main (ots) - Die Rapperin Schwester Ewa, die mit bürgerlichem Namen Ewa Müller heißt, soll weibliche Fans zur...
Presseportal - Pressemitteilungen

Frankfurter Rapperin: Schwesta Ewa wegen Zuhälterei angeklagt

Mit 16 fing sie an, sich zu prostituieren - nun wird der 32 Jahre alte Rapperin Schwesta Ewa Zuhälterei vorgeworfen. Sie soll junge Mädchen "durch psychischen...
Welt Online - VermischtesAuch berichtet bei •Focus Online

Weitere Top Nachrichten

BERLIN: Polizei schießt Mann am Urban Krankenhaus anPROZESS: Mann bedroht und beleidigt Lokführer – 1200 Euro Strafe
LONDON: Bewaffneter vor Parlament festgenommenDONALD TRUMP: "Die Simpsons" lüften das Geheimnis um Trumps Haare
Gallery Weekend: Die besten Kunst-Spaziergänge durch BERLINFeiertag : 1. Mai 2017 in BERLIN - Demos, Sperrungen & Myfest
Europäische Zentralbank: Draghi belässt Leitzins bei null PROZENTEnergie und Reisen teurer: Inflation steigt im April auf 2,0 PROZENT
FUßBALL: Union-Trainer Jens Keller: "80 Prozent reichen nicht"FUßBALL: Löw glaubt an Götze-Comeback zur neuen Saison

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken