Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Machtkampf in Venezuela: Eskalation in Caracas: Zwölf Tote nach Unruhen

abendblatt.de
21.04.2017 ()


Machtkampf in Venezuela: Eskalation in Caracas: Zwölf Tote nach Unruhen"Es wird keinen Bürgerkrieg geben", verspricht der sozialistische Präsident Venezuelas, Nicolás Maduro. Zugleich nennt er die Demonstranten Terroristen. Das Chaos wird täglich größer im Land mit den größten Ölreserven - die bange Frage: Was macht das Militär?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Tote bei Anti-Regierungsdemonstrationen in Venezuela

Tote bei Anti-Regierungsdemonstrationen in Venezuela 01:47

Bei Demonstrationen gegen die Regierung von Nicolás Maduro ist es in Venezuelas Hauptstadt Caracas zu schweren Auseinandersetzungen gekommen. Im ganzen Land wurden bei Demonstrationen drei Menschen getötet. Es kam zu über 400 Festnahmen. Laut einer Einschätzung eines der Opposition nahestehenden...

Ähnliche Nachrichten

Venezuela in Aufruhr: Tote bei Protesten

Neuwahlen gefordert In Venezuela haben landesweit wieder Hunderttausende Menschen für Neuwahlen demonstriert. Bei den neuen Protesten gegen Präsident Maduro...
ZDF.de - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinet-online.dewiwo.de

Viele Tote nach Unruhen in Venezuela

Bei neuen Ausschreitungen gegen die sozialistische Regierung von Nicolas Maduro sind in Venezuela am Freitag mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Im...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •krone.atAugsburger Allgemeinet-online.deDiePresse.comwiwo.de

Weitere Top Nachrichten

US-Präsidententochter in BERLIN: Ivanka Trump kommt auf einen WinkPolizei rettet Entenküken: Polizei im Einsatz: Die Entenküken-Retter von BERLIN
Gewalt in BERLIN : Mann ohne Ticket beißt und schlägt Zugbegleiter und PolizistNeukölln: Razzien gegen Schleuserbande: Auch Durchsuchungen in BERLIN
ISRAEL-Besuch: Wegen dieser Gruppen sagte Netanjahu seinem Gast Gabriel abSPD-Wahlkampf: Martin Schulz stellt sich beim Thema AFGHANISTAN gegen Albig
FACEBOOK muss weiter auf WhatsApp-Daten verzichten"Kolonialismus": Art-Cologne-Chef Hug attackiert Art Basel
Krisen-Airline: Rettung von ALITALIA ist gescheitertTERROR-Unterstützung: Islamist Pierre Vogel über Sven Lau: "Ein sehr guter Mensch"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken