Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Pedrógão Grande: Mindestens 19 Tote bei Waldbränden in Portugal

ZEIT Online
18.06.2017 ()


Pedrógão Grande: Mindestens 19 Tote bei Waldbränden in PortugalBei Bränden um die Gemeinde Pedrógão Grande sind mehrere Menschen getötet worden. Sie wurden vom Feuer eingeschlossen, als sie mit dem Auto unterwegs waren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Löschflugzeug in Portugal abgestürzt

Löschflugzeug in Portugal abgestürzt 01:06

In Zentral-Portugal kämpfen zahlreiche Feuerwehrleute weiterhin gegen Flammenmeere. Der nationale Notfalldienst erklärte, rund 70 Prozent der Waldbrände seien unter Kontrolle. Es liege noch “viel Arbeit vor den Einsatzkräften”. Die Brände waren am vergangenen Samstag im bergigen und...

Ähnliche Nachrichten

Mindestens neun Tote bei Schiffsunglück in Kolumbien

Ein Freizeitschiff ist mit 150 Passagieren auf einem bei Touristen beliebten Stausee in Kolumbien unterwegs. Plötzlich beginnt das Schiff zu sinken. Dutzende...
Tagesspiegel - WeltAuch berichtet bei •WorldNewsZDF.deDeutsche WelleFinanzNachrichten.det-online.den-tv.de

Verheerender Waldbrand - Mehr als 60 Tote bei Brand in Portugal

Ein verheerender Waldbrand sucht Portugal heim. Es gibt Dutzende Tote. Der Staatspräsident spricht von einer „beispiellosen Situation“. Der schlimmste...
Focus Online - VermischtesAuch berichtet bei •ZDF.deDeutsche WelleFinanzNachrichten.det-online.deTagesspiegeltagesschau.den-tv.de

Weitere Top Nachrichten

"Pistol-Pete" am Steuer: Triumph im AMERICA's Cup: Neuseeland deklassiert US-TeamBundestagswahlkampf: Merkel rückt vom Nein zur EHE FüR ALLE ab
EU-Chefunterhändler bemängelt britische Pläne für EU-BüRGERSieg gegen die USA: Neuseeland gewinnt den AMERICA's Cup
AMERICA's Cup: Burlings Triumphfahrt lässt Neuseeland jubelnUS-Einreiseverbot: Nur ein erster Schritt für TRUMP?
ARD-Talk: Wie ein Republikaner bei "Hart aber fair" TRUMP verteidigtKOLUMBIEN: Farc-Rebellen haben alle Waffen abgegeben
Wirtschaft: Scharfe Kritik an der Bankenabwicklung in ITALIENRussland-Sanktionen: Seit’ an Seit’ mit DONALD TRUMP

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken