Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Suu Kyi fährt nicht zur UN-Vollversammlung

WorldNews
13.09.2017


Suu Kyi fährt nicht zur UN-VollversammlungRangun. Die Vereinten Nationen sprechen von „ethnischen Säuberungen“: 370 000 Menschen, die zur muslimischen Minderheit der Rohingya gehören, sind in Myanmar auf der Flucht nach Bangladesch. Die Weltöffentlichkeit ist besorgt, doch Regierungschefin Aung San Suu Kyi schweigt zu dem brutalen Vorgehen von Myanmars Sicherheitskräften gegen die Muslime. Einst war die Friedensnobelpreisträgerin eine Hoffnungsträgerin, inzwischen steht sie massiv in der Kritik. Jetzt hat sie die Teilnahme an der diesjährigen UN-Vollversammlung in New York ohne Angabe von Gründen abgesagt. An diesem Mittwoch will sich der UN-Sicherheitsrat mit der Lage in Myanmar befassen. Suu Kyi führt seit vergangenem Jahr in dem...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

UNO-Generalsekretär: Myanmar soll Rohingya zurück lassen

Guterres und Myanmars De-facto-Regierungschefin Suu Kyi trafen sich auf Philippinen.
Kurier - TopAuch berichtet bei •Deutsche Welle

Leute: Bob Geldof gibt Auszeichnung zurück

Dublin (dpa) - Der irische Rockmusiker Bob Geldof (66) hat aus Protest gegen Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi und die Verfolgung der muslimischen...
t-online.de - ProminenteAuch berichtet bei •Berliner MorgenpostORF.atTiroler Tageszeitung

«Suu Kyi ist eine Magd des Genozids»

Aus Protest gegen Mynamars De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat Bob Geldof einen Preis der Stadt Dublin zurückgegeben.
Basler Zeitung - Top

Weitere Top Nachrichten

Vorwürfe: Donald Trump Jr. immer tiefer in RUSSLAND-Affäre verstricktWIKILEAKS kontaktierte Trump Jr.
Luftverkehr: Nach Air-BERLIN-Pleite steigen die Flugpreise enormGroßbritannien: May wirft RUSSLAND Cyber-Attacken und Fake-News vor
Hartz-IV-Empfänger ohne ANSPRUCH auf volle Übernahme der MietkostenHAMBURG: Wiedereröffnung des HAMBURGer Fernsehturms rückt näher
HAMBURG: Piazzetta-Ralph-Giordano in Barmbek eingeweihtGleichberechtigung: MäNNER dominieren deutsche Chefetagen
Modezar: Rätselraten über Lagerfelds KRITIK an MerkelKRITIK an Fahrenschon: Führungsfrage im Sparkassenverband weiter ungeklärt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken