Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trump unterzeichnet Resolution gegen Rassismus und Hasskriminalität

ZDF.de
15.09.2017 ()


15.09.17 08:04 | Wenige Wochen nach seinen zweideutigen Äußerungen über die rassistische Gewalt in Charlottesville hat US-Präsident Trump eine Resolution gegen Rassismus und Hasskriminalität unterzeichnet. Er sei "froh", das Dokument zu unterzeichnen, erklärte Trump. Die zuvor von beiden Kammern des US- Kongresses gebilligte Resolution verurteilt "weiße Nationalisten, weiße Rassisten, den Ku Klux Klan, Neo-Nazis und andere Hassgruppen". Senat und Repräsentantenhaus forderten Trump damit zu einer klaren und harten Haltung gegen Rassismus auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: US-Präsident Trump unterschreibt Resolution gegen Rassismus

US-Präsident Trump unterschreibt Resolution gegen Rassismus 00:47

US-Präsident Donald Trump hat eine Resolution zur Bekämpfung von Rassismus unterschrieben. Darin verurteilt er jegliche Form von Fanatismus, wie es in einer Mitteilung des Weißen Hauses heißt. Die Resolution geht insbesondere auf die Vorfälle in Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia im...

Ähnliche Nachrichten

Donald Trump unterschreibt Resolution gegen Rassismus: Nach der Gewalt in Charlottesville verurteilt ...

Nach der Gewalt in Charlottesville verurteilt US-Präsident Donald Trump rechte Hassgruppen in einer Resolution und wählte klare Worte gegen...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •wiwo.deSpiegelstern.deZEIT Onlinekrone.at

Weitere Top Nachrichten

BUNDESTAGSWAHL: Hunderte demonstrieren vor AfD-Wahlparty in BerlinBUNDESTAGSWAHL: Parteienforscher: Teuer erkaufter Sieg für Angela Merkel
BUNDESTAGSWAHL: AfD ist bei ostdeutschen Männern die stärkste ParteiKreis Pinneberg: Wie lief die BUNDESTAGSWAHL im Kreis?
Gauland über AfD-Erfolg: "Wir werden Frau MERKEL jagen"SPD schickt MERKEL nach Jamaika
Angela MERKEL: Ihr bitterster SiegBERLIN: Der BERLIN-Marathon 2017 im Zeitraffer
Wahlen: Olaf Scholz: SPD soll OPPOSITION anführenSPD geht in die OPPOSITION

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken