Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Weltkulturorganisation: Audrey Azoulay führt künftig die Unesco

Spiegel
13.10.2017 ()


Weltkulturorganisation: Audrey Azoulay führt künftig die UnescoDie frühere französische Ministerin Audrey Azoulay steht ab sofort an der Spitze der Uno-Kulturorganisation UNESCO. Sie hat sich knapp gegen einen Gegenkandidaten aus Katar durchgesetzt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Französin Audrey Azoulay soll UNESCO führen

Französin Audrey Azoulay soll UNESCO führen 01:02

Die Französin Audrey Azoulay wird künftig die UNESCO führen. Sie setzte sich knapp in einer Stichwahl im Exekutivrat der Organisation durch. Die 45-Jährige war für einige Zeit Kulturministerin unter dem letzten französischen Präsidenten François Hollande. An der Spitze der UNESCO löst sie...

Ähnliche Nachrichten

Gabriel begrüßt Wahl von Azoulay zur Unesco-Chefin

14.10.17 11:20 | Bundesaußenminister Gabriel hat die Nominierung der Französin Audrey Azoulay zur neuen Generaldirektorin der Unesco begrüßt. Er wünsche ihr...
ZDF.de - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinestern.de

Audrey Azoulay : Diese Französin soll das Vertrauen zur Unesco wieder aufbauen

Mit Kultur kennt Audrey Azoulay sich aus: Die 45-Jährige leitete in Frankreich das Kulturministerium. Als neue Chefin der Unesco hat sie eine Herkules-Aufgabe...
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •ZDF.deDiePresse.com

Neustart in Paris: Nach der Rückzugsankündigung der USA und Israel wählt die Unesco Audrey Azoulay zur ...

Nach der Rückzugsankündigung der USA und Israel wählt die Unesco Audrey Azoulay zur neuen Chefin: Die frühere französische Kulturministerin wird die...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Weitere Top Nachrichten

Unabhängigkeit: KATALONIEN: Spanien leitet Entmachtung von Separatisten einMesserattacke in MüNCHEN: Tatverdächtiger ist 33-jähriger Deutscher
Rajoy kündigt Neuwahlen für KATALONIEN anKATALONIEN-Krise: "Das maximal Denkbare ist passiert"
Fluggesellschaft: Air BERLIN braucht für Auffanglösung Hilfe von der PolitikBERLIN-Neukölln: Gewalt am Hermanplatz: Streit zwischen Gruppen eskaliert
Unfälle: Zwei Radfahrer bei Unfällen in BERLIN schwer verletztBERLIN-Mitte: Feuer in Hochhaus ausgebrochen
TSCHECHIEN: Milliardär Babiš bei Parlamentswahl klar vornParlamentswahl bringt Rechtsruck in TSCHECHIEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken