Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Dresden: Polizei geht gegen Freie Kameradschaft vor

ZEIT Online
30.11.2016


Dresden: Polizei geht gegen Freie Kameradschaft vorIn Zusammenhang mit Ermittlungen gegen Rechtsextremisten hat die Polizei in Dresden und Heidenau zahlreiche Wohnungen durchsucht. Sechs Verdächtige wurden festgenommen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Südafrika: Polizei geht gegen Anti-Einwanderungs-Demo vor

Wasserwerfer eingesetzt und Gummigeschosse abgefeuert. Zahlreiche Händler verbarrikadierten ihre Geschäfte.
Kurier - TopAuch berichtet bei •derStandard.atORF.at

Köln: Prozess gegen 16-Jährigen Terrorverdächtigen hat begonnen

20.02.17 11:13 | Wegen Terrorverdachts muss sich seit Montag ein 16 Jahre alter syrischer Flüchtling vor dem Landgericht Köln verantworten. Er war im...
ZDF.de - Top

Weitere Vermischtes Nachrichten

HEIDELBERG: Mann fährt Fussgänger an und flüchtet mit MesserAuto rast in Menschengruppe - 73-Jähriger stirbt nach Attacke in HEIDELBERG
KARNEVAL: Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die StraßeZu viel nackte Haut: Religiöser Bürgermeister schwänzt Rios KARNEVAL
Randale am Bahnsteig - Laute „Allahu Akbar“-Rufe führen zu Panik am Hauptbahnhof DORTMUNDDORTMUND - Musiker von Vermummten überfallen: Rapper-Streit eskaliert
«Knastspaziergang»: Berner POLIZEI kesselt Reitschule einBewertung der Tat umstritten: Tödliches Autorennen in BERLIN: Urteil im Mordprozess
Twitter-Rache: Nur 61 PUNKTE - Student benotet Liebesbrief der ExOSCARS: Protest statt Party: Filmstars rufen zu Weltoffenheit auf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken