Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Durch Smartphone abgelenkt: Plädoyers im Prozess um Zugunglück von Bad Aibling

Berliner Morgenpost
02.12.2016


Durch Smartphone abgelenkt: Plädoyers im Prozess um Zugunglück von Bad AiblingDas Urteil im Prozess um das Zugunglück naht. Am vorletzten der sieben Verhandlungstage halten Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Nebenkläger ihre Plädoyers. Der Fahrdienstleiter ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Zwölf Menschen starben bei dem Unfall.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

+++ VIP-News +++ - SARAH CONNOR bringt ihr viertes Kind Jax Llewyn zur WeltNeue Erdbebenserie in MITTELITALIEN - Rettungsarbeiten nach Erdstoß: Schneemassen und Kälte behindern die Helfer
Italien: Neue Erdbebenserie erschüttert MITTELITALIENStärke 5,3: In MITTELITALIEN bebt die Erde erneut
REEPERBAHN - Mann beklaut Frau an Hamburger S-Bahnstation und stößt sie in GleisbettBERLIN - Rentner tot in Tiefkühltruhe entdeckt
Im Raum DRESDEN-Leipzig - 15 Festnahmen bei Großrazzia gegen internationale DiebesbandenHILDESHEIM - Urlaub mit Liebhaber nach Mord an Ehemann? 21-Jährige vor Gericht
Polizeieinsatz: Schießerei an Schule in MEXIKO – mehrere VerletzteUnglaubliche Erfahrung: Mutter baut Haus selber - mit YOUTUBE-Anleitung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken