Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Anzeige nach Vorfall in Berlin: Warf Tramfahrer Mädchen mit Kopftuch raus?

n-tv.de
30.11.2016


Anzeige nach Vorfall in Berlin: Warf Tramfahrer Mädchen mit Kopftuch raus?In Berlin ermittelt die Polizei gegen einen Straßenbahnfahrer, der eine 14-Jährige genötigt haben soll, auszusteigen. Das Mädchen sagt, ihr Kopftuch sei die Ursache gewesen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Notfälle: Mann fährt in Menschengruppe in Heidelberg - POLIZEI schießtPOLIZEI schießt ihn nieder: Mann fährt Fußgänger an und flüchtet
"Große Gefahr für unser Land": Trump setzt Angriffe gegen MEDIEN fortUSA: Er soll DONALD TRUMP die Stirn bieten
Geheimdienst in SYRIEN gestürmt: Attentäter reissen über 30 Menschen in den TodChampions League bleibt möglich: Hertha schlägt Frankfurt im Duell um EUROPA
Terrorismus - Nach Anschlag in BERLIN: Spediteur will Lastwagen zurück«Frexit»-Pläne: Marine LE PEN will den Franc zurückholen
Leipzig und BVB überzeugen: FC BAYERN zerlegt HSV, Darmstadt unrettbarMühen der 2. Fußball-BUNDESLIGA: Hannover stolpert, Düsseldorf kriselt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken