Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

"Erdogan will IS Luft verschaffen": YPG-Chef: In Aleppo ist die Sache gelaufen

n-tv.de
02.12.2016


Erdogan will IS Luft verschaffen: YPG-Chef: In Aleppo ist die Sache gelaufen"Was Aleppo anbelangt, ist die Sache wohl durch" - mit klaren Worten schätzt der Chef der Kurdenpartei YPG die Lage in Aleppo ein. Was den Kampf gegen den IS angeht erhebt er schwere Vorwürfe - gegen den türkischen Staatschef Erdogan.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Oberstes US-Gericht: TRUMPS EINREISEVERBOT tritt Donnerstag in KraftSYRIEN: USA warnen vor Chemiewaffen-Angriff
CHINA lässt ihn nicht ausreisen: Menschenrechtler kämpfen um Lius LebenUnbeliebt wie unter Bush: TRUMP beschädigt weltweit Ansehen der USA
"Hart aber fair"-Kritik: TRUMP-Diskussionen müssen ein Ende habenMICHEL TEMER: Brasiliens Präsident der Korruption angeklagt
DEUTSCHLAND: Merkel rückt von «Nein» zur Homo-Ehe abKurzfristige Planänderung: US-Handelsminister sagt BERLIN-Besuch ab
Herausforderer schlägt USA: Neuseeland gewinnt AMERICA's CupMays Pläne für EU-BüRGER: 3,2 Millionen sollen Bleiberecht beantragen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken