Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Habgier als Motiv von Sergej W.: Die Fakten zum Anschlag auf den BVB

n-tv.de
21.04.2017


Habgier als Motiv von Sergej W.: Die Fakten zum Anschlag auf den BVBDer mutmaßliche BVB-Attentäter wollte mit dem Anschlag auf die Mannschaft wohl ordentlich Geld machen. Er nahm einen Kredit auf und setzte auf fallende Kurse der BVB-Aktie. Nach der Festnahme des 28-jährigen Sergej W. geben die Ermittler neue Erkenntnisse zum Attentat bekannt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Aufgeblättert – "Bekenne deine Sünden" von Thomas Ehrenberger

Sara Spielmann hat einen Großteil ihres bisherigen Lebens in den USA verbracht. Nach ihrer Ausbildung beim FBI zur Profilerin hat ihre berufliche Laufbahn sie...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Historische Serienmörder Teil 5: Werner Pinzner - Der St.-Pauli-Killer: Er tötete 14 Menschen – und die Behörden halfen ihm dabei

Die Spannung war groß, als am Morgen des 29. Juli 1986 der Serienmörder Werner Pinzner vom Gefängnis zum Verhör ins Polizeipräsidium gebracht wurde. Die...
Focus Online - Wissen

Die Ritter Starkenberger ziehen nach 600 Jahren mit Ihren Geschichten wieder ins Schloss Sigmundsried ein!

Zurück ins Mittelalter im Schloss Sigmundsried! Der Autor Tobias Pamer liest aus seinem historischen Roman "Habichtskrieg".Tirol 1407: Tirol als Schauplatz...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Weitere Welt Nachrichten

Entsetzen bei vielen Europäern: AfD-ERGEBNIS verursacht KopfschmerzenUS-Sport in Fängen der Politik: TRUMP richtet gnadenlos über Sporthelden
"Nukleares Desaster" verhindern: NORDKOREA will Anti-US-Koalition schmiedenReferendum über Unabhängigkeit: Iraks KURDEN gehen trotz Widerstand an die Urnen
Betrugsvorwürfe im US-Wahlkampf: Obama warnte Zuckerberg vor FAKE NEWSREGIERUNG: Trump verfügt neue Einreisebeschränkungen für acht Länder
REGIERUNG: Kushner nutzte Privat-Email für REGIERUNGssachenZahlen zur BUNDESTAGSWAHL: 7 von 42 Parteien sind drin
Kriminalität: Drei MäNNER weiter auf der Flucht nach Psychiatrie-AusbruchProminente: Jennifer Lopez spendet eine Million Dollar für PUERTO RICO

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken