Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Kämpfe in Syrien: 70.000 Menschen fliehen aus Aleppo

stern.de
30.11.2016


Kämpfe in Syrien: 70.000 Menschen fliehen aus AleppoDer Krieg in Syrien fordert weiter Opfer: Im Kampf um die von Rebellen kontrollierten Stadtteilen Aleppos sollen auch Dutzende Zivilisten getötet worden sein. Zehntausende fliehen vor den Angriffen der Regierungstruppen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Was Assad für das Nachkriegs-Syrien plant

Syrien ist zerstört, mehr als die Hälfte der Menschen musste vor Krieg und Elend fliehen. Während vielerorts noch gekämpft wird, plant die Regierung schon...
t-online.de - Deutschland

Assad plant die neue syrische Gesellschaft

Syrien ist zerstört, mehr als die Hälfte der Menschen musste vor Krieg und Elend fliehen. Während vielerorts noch gekämpft wird, plant die Regierung schon...
t-online.de - Welt

Tausende Menschen fliehen vor Waldbrand in Kalamos

Der Brand tobt in einer der beliebtesten griechischen Ferienregionen. Dutzende Häuser brannten in der Nacht aus. Der Strom ist weitgehend ausgefallen.
DiePresse.com - Oesterreich

Reportage aus Venezuela: Suche nach Zukunft - oder Klopapier

Früher war Venezuela für viele Kolumbianer das gelobte Land. Sie kamen über die Simon-Bolivar-Brücke. Heute fliehen die Menschen in die andere Richtung. Ihre...
tagesschau.de - Top

Weitere Wirtschaft Nachrichten

AIR BERLIN, Lufthansa und die Regierung: Deutschland firstInsolvente Fluggesellschaft: Bundesregierung bei Air-Berlin-Verkauf mit unklarem Kurs
Verhandlungen unter Zeitdruck: Diese Probleme belasten AIR BERLINJetzt noch mit AIR BERLIN fliegen?
News des Tages: Einsatz in Nähe von BARCELONA - Berichte über Festnahme oder Tötung von HauptverdächtigenBARCELONA: Tatverdächtiger offenbar festgenommen
HAMBURGer Hafen: Live: "Queen Mary 2" läuft in HAMBURG aus - und schaut vorher noch bei der Elphi vorbeiHAMBURG: Das sagt Edeka zur "Leere-Regale-Aktion"
HAMBURG-Köln-Express: HKX stellt Verkehr vorübergehend einAnatoli Antonow: Neuer russischer US-Botschafter steht auf EU-LISTE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken