Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Nachfolge von Martin Schulz: Verhofstadt und Pittella erklären Kandidatur

wiwo.de
30.11.2016


Nachfolge von Martin Schulz: Verhofstadt und Pittella erklären KandidaturDer Kampf um die Nachfolge von Martin Schulz beginnt: Nach einer Absprache wäre die konservative Europäische Volkspartei an der Reihe. Doch die anderen Parteien wollen nicht aufgeben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Angebliche Terrorhelfer: Schwarze Liste der TüRKEI soll 681 deutsche Unternehmen umfassenTüRKEI-Krise: Vize-Premier Simsek bestreitet Ermittlungen gegen deutsche Firmen
News des Tages: Palästinenser frieren wegen Tempelberg-Krise Beziehungen zu Israel einPressesprecher und Pitbull: SEAN SPICER: Trumps harter Hund für die ganz weichen Fakten tritt zurück
Volkswagen und das Auto-KARTELL: VW-Chef blockt bei KARTELLvorwürfenTod von Linkin-Park-Sänger: CHESTER BENNINGTON und die Schwere in seinen Texten
Polit-Kommentator: Neuer US-BOTSCHAFTER in Deutschland: Trump will Richard GrenellNach Spicer-Rücktritt: SARAH HUCKABEE SANDERS wird neue Trump-Sprecherin
Gründer: BDI-Chef Kempf will Venture-Capital-GESETZLastwagen: Lastwagenfahrer auf dem Rastplatz: Das GESETZ der Kabine

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken