Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Emmanuel Macron: Macron sieht „große Übereinstimmung“ mit Merkel

wiwo.de
16.03.2017


Emmanuel Macron: Macron sieht „große Übereinstimmung“ mit MerkelDer französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron hat nach einem Treffen mit Angela Merkel von einer „großen Übereinstimmung“ mit der Bundeskanzlerin gesprochen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Merkel und Macron sprechen mit Putin und Poroschenko über Ukraine

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron haben am Montag mit dem ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •t-online.de

Trump: "Die Russen haben großartige Kämpfer"

In einem Interview mit der "New York Times" sprach der US-Präsident über den Handschlag mit Emmanuel Macron, den ausgebliebenen Handschlag mit Angela Merkel...
Kurier - Top

Schulz sieht "enorme Übereinstimmung" mit Frankreichs Staatschef Macron

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sieht sich bei seinen europapolitischen Forderungen auf einer Linie mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Es...
WorldNews - TopAuch berichtet bei •Focus Online

Treffen mit Macron: Schulz fordert mehr Tempo bei Reform der Eurozone

Martin Schulz trifft in Paris den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und nutzt den Besuch, um die Europapolitik von Angela Merkel zu kritisieren. Ihre...
wiwo.de - Politik

Weitere Wirtschaft Nachrichten

VW, Daimler, BMW und Co.: Minister wollen erst aus den MEDIEN vom Kartellskandal erfahren habenTürkei-Konflikt: EU droht ERDOGAN mit wirtschaftlichen Konsequenzen
Kartellermittlungen gegen DEUTSCHE AUTOINDUSTRIE: Dobrindts DilemmaNews des Tages: Der nächste JAMES BOND kommt im November 2019
News des Tages: "Unvorhergesehene Umstände": JUSTIN BIEBER bricht Welttournee abHILFE für Mossul: Deutschland investiert in Wiederaufbau
Bürgerkrieg in Syrien: DONALD TRUMP: Unterstützung für Anti-Assad-Rebellen ist VerschwendungSchaffhausen in der SCHWEIZ: Angreifer verletzt mehrere Menschen mit Kettensäge - Terrorakt ausgeschlossen
Nach der Trennung: Bin ich eine Stalkerin, weil ich meinem Ex online FOLGE?Game of Thrones: Warum Sie die neue FOLGE nur verstehen, wenn Sie sich an Staffel 1 erinnern

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken