Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

USA verbieten Behörden Kaspersky-Software

Deutsche Welle
14.09.2017


Wegen Spionageverdachts verbannt die US-Regierung die Programme der russischen Firma Kaspersky Lab aus den Büros der Bundesbehörden. Kaspersky ist auf Programme für Cyber-Sicherheit spezialisiert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach Protesten: Trump will Einfuhr von Elefanten-Trophäen nun doch verbieten

Die Zahl der Elefanten in Afrika ist zwischen 2007 und 2014 um 30 Prozent gesunken. Dennoch wollte Trump die Einfuhr von Elefanten-Trophäen in die USA...
stern.de - Sport

Weitere Wirtschaft Nachrichten

"Besorgniserregende Ergebnisse": Großaktionär greift THYSSENKRUPP-Chef an"BLACK FRIDAY" und "Cyber Monday": Ver.di ruft zu Streiks bei Amazon auf
Schweizer Händler: «BLACK FRIDAY passt nicht zur Weihnachtszeit»Die sechs wichtigsten Regeln für den BLACK FRIDAY
ANDREA NAHLES: Bericht über Druck auf Schulz „ist falsch“Jordaniens Leistung müsste DEUTSCHLAND fast beschämen
Empörung über mögliche Zusammenarbeit von UNION, AfD und FDP gegen FamiliennachzugSkandal in Russland: "Büßender Russenjunge vorm Nazi-BUNDESTAG" - wie ein Schüler zum "Verräter" wurde
SPD-Urgestein Eppler : „Wiederaufbau der PARTEI verlangt noch andere Gesichter“Tausende Arbeitnehmer protestieren gegen STELLENABBAU

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken