Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
Jemen Nachrichten  |<  Seite 1  >> 

UNICEF befürchtet 300.000 Cholera-Fälle im Jemen

23.06.17 16:36 | Die Cholera-Epidemie im Jemen wird sich nach Angaben von UNICEF noch deutlich verschlimmern. Bis Ende August sei von 300.000 Fällen auszugehen, sagte eine Unicef-Expertin. "Die Zahl..
Quelle: ZDF.de

Der neue starke Mann Saudiarabiens

König Salman, der nur noch wenig öffentlich Auftritt, zieht Sohn Mohammed in der Thronfolge vor. Er gilt als Architekt des Krieseinsatzes im Jemen. Neffe Mohammed bin Najef wird entmachtet.
Quelle: DiePresse.com

jemen Video Ergebnisse

News video: Saudi-Arabien hat einen neuen Kronprinzen

Saudi-Arabien hat einen neuen Kronprinzen 00:45

In Saudi-Arabien hat König Salman seinen Sohn Mohammed bin Najef zum neuen Kronprinzen gemacht. Der 31-jährige Kronprinz war bisher schon Verteidigungsminister. Die Ankündigung – kurz nach der..
Quelle: Euronews German -

News video: Islamische Kunst gegen Vorurteile

Islamische Kunst gegen Vorurteile 01:29

Im New Yorker “Metropolitan Museum of Art”: www.metmuseum.org sollen Jahrhunderte alte Kunstwerke aus dem Nahen Osten dabei helfen, gegen Vorurteile zu kämpfen. Jeden Freitag gibt es zehnminütige..
Quelle: Euronews German -

News video: Katar – Krise und kein Ende

Katar – Krise und kein Ende 01:13

In der Katar-Krise laufen die diplomatischen Drähte heiß – trotzdem schwelt der Konflikt weiter. Das Land besteht auf einer unabhängigen Außenpolitik, der Iran schickt Rosinenbomber mit..
Quelle: Euronews German -

News video: Jemen im Bürgerkrieg: Eine Trompete rettet Leben

Jemen im Bürgerkrieg: Eine Trompete rettet Leben 03:30

Seit 2015 herrscht im Jemen Bürgerkrieg. Mehr als 10.000 Menschen kamen bereits ums Leben. Um so viele Todesfälle zu verhindern wie möglich steigt Ahmad Al-Nakeeb auf einen Berg und warnt die..
Quelle: Zoomin.TV Deutschland -

News video: Vier Nahost-Staaten brechen Kontakt zu Katar ab

Vier Nahost-Staaten brechen Kontakt zu Katar ab 00:52

Vier Nahost-Staaten haben am Montagmorgen überraschend alle diplomatischen Beziehungen zum Emirat Katar abgebrochen. Neben Saudi-Arabien gehören noch Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate und..
Quelle: Euronews German -

 

Neuer Kronprinz: Saudi-Arabiens König tauscht seinen Thronfolger aus

Saudi-Arabien hat einen neuen Kronprinzen, König Salman macht seinen Sohn Mohammed bin Salman zum Thronfolger. Der 31-Jährige, der den verheerenden Krieg im Jemen verantwortet, soll ein wichtiges..
Quelle: Welt Online

Jemen stirbt den hässlichen Tod

Als hätte die jemenitische Bevölkerung nicht schon genug unter dem Bürgerkrieg gelitten, breitet sich nun auch noch der Cholera-Erreger aus. Bernadette Schober ist für "Ärzte ohne Grenzen" im..
Quelle: Kurier

AMS on Tour 2017 – unter 46 Unternehmen wurde ein Preis verlost

ams on tour 2017 – unter 46 unternehmen wurde ein preis verlostLUNGAU. Von 19. April bis 24. Mai 2017 waren Beraterinnen und Berater des Service für Unternehmen des Arbeitsmarktservice auf Besuch bei Betrieben im Bezirk Tamsweg unterwegs. Im Rahmen dieser..
Quelle: Meinbezirk.at

Kreis Rendsburg-Eckernförde: Wurden Kita-Kinder mit Tuberkulose angesteckt?

kreis rendsburg-eckernförde: wurden kita-kinder mit tuberkulose angesteckt?Ein Asylsuchender aus dem Jemen ist positiv auf die Infektion getestet worden. Jetzt könnte auch eine Kirchengemeinde betroffen sein.
Quelle: abendblatt.de

Epidemie - Zahl der Cholera-Toten im Jemen auf mehr als 1.100 gestiegen

WHO registrierte fast 167.000 Krankheitsfälle
Quelle: derStandard.at Auch berichtet bei •Tiroler Tageszeitung

NOZ: Deutsches Rotes Kreuz mahnt mehr Hilfe für Cholera-Opfer an

Osnabrück (ots) - Deutsches Rotes Kreuz mahnt mehr Hilfe für Cholera-Opfer an "Allein im Jemen täglich 5000 neue Fälle" - Präsident Seiters: Mindestens 974 Tote Osnabrück. Der Präsident des..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

Jemen: Mindestens 24 Tote bei Luftangriff auf Markt

18.06.17 17:55 | Bei einem Luftangriff auf einen Markt im Jemen sind laut Ärzten mindestens 24 Zivilisten getötet worden. Die meisten Opfer hätten auf dem Markt nahe der Grenze zu Saudi-Arabien..
Quelle: ZDF.de

Mindestens 24 Zivilisten bei Luftangriff im Jemen getötet

Ein Markt in der Nähe der saudiarabischen Grenze wurde bombardiert. Für den Luftangriff wurde die von Saudi-Arabien geleitete arabische Koalition verantwortlich gemacht.
Quelle: DiePresse.com Auch berichtet bei •Kurier

Rebellen im Jemen: 24 Tote bei Luftangriff


Quelle: ORF.at

UNO-Flüchtlingshilfe ruft dringend zu Spenden auf / Hungersnot bedroht das Leben von Millionen Flüchtlingen

Bonn (ots) - Anlässlich der dramatischen Hungersnot in Ländern Ostafrikas, in Nigeria und im Jemen hat Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier am 9. Juni zur verstärkten Hilfe aufgerufen. Über..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

UN-Flüchtlingshilfe ruft zu Spenden gegen Hungersnot auf

16.06.17 10:51 | Angesichts der dramatischen Hungersnot in Ostafrika, Nigeria und im Jemen ruft die deutsche UN-Flüchtlingshilfe zu Spenden auf. Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen..
Quelle: ZDF.de

Alle 35 Sekunden steckt sich ein Kind im Jemen mit Cholera an

Berlin (ots) - Die Cholera-Epidemie im Jemen gerät außer Kontrolle, mindestens ein Kind wird jede Minute mit dem potenziell tödlichen Erreger angesteckt, warnt die Kinderrechtsorganisation Save..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

Mehr als 900 Tote wegen Cholera-Epidemie im Jemen

13.06.17 07:50 | Die Cholera-Epidemie im Jemen breitet sich weiter mit großer Geschwindigkeit aus. In den vergangenen zwei Wochen sei die Zahl der Toten auf mehr als 920 gestiegen und habe sich damit..
Quelle: ZDF.de

Spenden: Hunger in Afrika: So können Sie Menschenleben retten

spenden: hunger in afrika: so können sie menschenleben rettenJeder kann etwas gegen das Elend in Afrika und dem Jemen tun. Nur schnell muss es gehen. Der Aufruf von Bundespräsident Steinmeier.
Quelle: abendblatt.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken