Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"Polizei Hamburg" Nachrichten  |<  Seite 1  >> 

Polizei Hamburg: Staatsanwaltschaft untersucht tödliche Schüsse in Barmbek

polizei hamburg: staatsanwaltschaft untersucht tödliche schüsse in barmbekAm Sonnabend haben Polizisten einen 37-Jährigen erschossen, nachdem dieser sie attackiert hatte. Auch die Mordkommission ermittelt nun.
Quelle: abendblatt.de

Maxime Lindner: Polizei Hamburg sucht mit neuem Foto nach vermisster Kollegin

maxime lindner: polizei hamburg sucht mit neuem foto nach vermisster kolleginWo ist Maxime Lindner? Die Hamburger Polizeischülerin wird seit letzter Woche vermisst. Die Beamten suchen fieberhaft nach der 22-Jährigen. Seltsam: Auch die Dienstwaffe der jungen Frau ist..
Quelle: stern.de

Hauptbahnhof: Frau misshandelt kleines Mädchen in der S-Bahn

Die Unbekannte hatte das kleine Mädchen mit der Faust geschlagen und auf den Boden gestoßen. Die Polizei Hamburg bittet um Hinweise.
Quelle: abendblatt.de

Tag der Arbeit: Hamburgs Polizei auf Mai-Krawalle vorbereitet

Die Polizei Hamburg geht in diesem Jahr von friedlichen Demonstrationen am 1. Mai-Wochenende aus. Unklar ist jedoch, was im Anschluss an die Umzüge passiert. Im Vorjahr kam es zu Ausschreitungen.
Quelle: Welt Online

Polizei Hamburg: Kameras veraltet? Streit um Videoqualität auf dem Kiez

Hamburgs Innensenator sieht laut internem Protokoll Verbesserungsbedarf bei der Überwachungstechnik – Senat jedoch nicht.
Quelle: abendblatt.de

Problemfans: Polizei prüft Datenbanken

Die Hamburger Polizei wird alle Datenbanken über gewaltbereite Fans überprüfen lassen. Dies kündigte Polizeipräsident Ralf Martin Meyer an, nachdem der Datenschutzbeauftragte der Stadt Hamburg,..
Quelle: Sport1.de

Hamburg: Hamburger Polizei-Datei über gewaltbereite Fans rechtswidrig

Fast zehn Jahre hat die Polizei Hamburg Daten von gewaltbereiten Fußball-Fans in einer Datei gespeichert - offenbar zu Unrecht.
Quelle: abendblatt.de

Datei über gewaltbereite Fußballfans: Hamburger Datenschutzbeauftragter ordnet Löschung an

Die Polizei Hamburg führt eine Datei über gewaltbereite Fußballfans, mehr als 2000 Menschen sind darin erfasst. Der Datenschutzbeauftragte der Stadt findet das "nicht akzeptabel" und hat die..
Quelle: Spiegel

"Aktenzeichen XY": Sex-Attacken in der Silvesternacht: Polizei fahndet nach Verdächtigen

aktenzeichen xy: sex-attacken in der silvesternacht: polizei fahndet nach verdächtigenDie Polizei Hamburg geht in die Offensive - und fahndet mit einem Beitrag bei "Aktenzeichen XY" nach drei mutmaßlichen Sextätern aus der Silvesternacht. Im Internet wurden Fotos veröffentlicht.
Quelle: Augsburger Allgemeine

"Aktenzeichen XY": Zahlreiche neue Hinweise auf Täter aus der Silvesternacht

ZDF-Sendung ruft Zeugen auf den Plan, die drei von der Polizei Hamburg gesuchte Männer erkannt haben wollen. Hohe Belohnung für Tipps.
Quelle: abendblatt.de

Verkehr: Polizei Hamburg kontrolliert 750 Fahrzeuge

Mit Alkohol am Steuer, Handy am Ohr oder nicht angeschnallt: Bei der Großkontrolle haben die Beamten zahlreiche Verstöße festgestellt.
Quelle: abendblatt.de

Silvester-Übergriffe: Polizei Hamburg findet in Silvesternacht geraubte Handys

Nach den sexuellen Übergriffen an Silvester in Hamburg hat die Polizei zahlreiche Handys gefunden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
Quelle: Berliner Morgenpost

Kriminalität: Drei Festnahmen nach versuchtem Einbruch in Lurup

Die Polizei Hamburg konnte am frühen Mittwochmorgen drei Verdächtige noch am Tatort festnehmen. 24-Jähriger dem Haftrichter zugeführt.
Quelle: abendblatt.de

Hamburg: 28-Jähriger vor Lokal in Fischbek niedergestochen

Der Täter stach gegen 22 Uhr auf den Mann ein und flüchtete daraufhin. Die Polizei Hamburg geht von versuchtem Mord aus.
Quelle: abendblatt.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken