Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kritik am bayerischen Psychiatrie-Gesetz: FDP: "Depressive in Bayern laufen Gefahr, in eine Gefährderdatei aufgenommen zu werden"

stern.de
17.04.2018 ()


Kritik am bayerischen Psychiatrie-Gesetz: FDP: Depressive in Bayern laufen Gefahr, in eine Gefährderdatei aufgenommen zu werdenKritiker laufen Sturm gegen das geplante Psychiatrie-Gesetz in Bayern und fordern Änderungen. FDP-Generalsekretärin Nicola Beer geht sogar davon aus, dass der Gesetzesentwurf vor dem Verfassungsgericht landet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach Kritik: Bayern will geplantes Psychiatriegesetz lockern

Die Kritik am bayerischen Psychiatriegesetz war groß. Besonders eine geplante Kartei, in der in eine Psychiatrie eingewiesene Menschen zentral erfasst werden...
t-online.de - Politik

Weitere Auto Nachrichten

Aus für Musikpreis: Der Echo ist abgeschafft, das PROBLEM bleibt: diese fünf HerrenMäNNERfreundschaft in Washington: Bromance Trump-Macron: Drei Hände, zwei MäNNER, eine Liebelei
Video: "BERLIN trägt Kippa"Champions-League-Niederlage: Das Netz hat den Schuldigen bei den BAYERN bereits gefunden
Geberkonferenz zu SYRIEN bleibt hinter Erwartungen zurückMaas nimmt am Donnerstag an SYRIEN-Treffen in Paris teil
Kulturschock: 13 Dinge, über die sich Spanier wundern, wenn sie nach DEUTSCHLAND kommenPriyanka Chopra: Sie kommt zur Hochzeit von MEGHAN MARKLE
Sport kompakt: Bernd Leno will angeblich Bayer LEVERKUSEN verlassenRONNY JACKSON: Oft betrunken und mieser Chef - wilde Vorwürfe gegen Donald Trumps Leibarzt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken