Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Warnstreiks an Flughäfen treffen Zehntausende Passagiere

stern.de
14.01.2019 ()


Frankfurt/Main - Ein ganztägiger Warnstreik an großen deutschen Flughäfen wird morgen die Reisepläne von Zehntausenden Passagieren durchkreuzen. Sowohl am größten deutschen Flughafen Frankfurt/Main als auch an sieben weiteren Airports will das Sicherheitspersonal die Arbeit niederlegen. Ziel der Gewerkschaft ist, mit dem bislang umfassendsten Arbeitskampf in der laufenden Tarifrunde den Druck auf die Arbeitgeber zu erhöhen. Der Flughafenverband ADV warnte: «Das deutsche Flugnetz droht an diesem Tag lahmgelegt zu werden.» Mindestens 220 000 Passagiere werden betroffen sein.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Zehntausende Reisende von Warnstreiks an Flughäfen betroffen

Zehntausende Reisende von Warnstreiks an Flughäfen betroffen 01:29

Düsseldorf/Stuttgart, 10.01.19: Für viele Flugreisende begann der Tag mit dem Motto: Ruhe bewahren. Denn die Warnstreiks an den Flughäfen Köln/Bonn, Düsseldorf und Stuttgart sorgten für erhebliche Einschränkungen. Für tausende Passagiere bedeutet das vor allem lange Wartezeiten und...

Ähnliche Nachrichten

Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

An mehreren deutschen Flughäfen ist seit dem frühen Morgen das Sicherheitspersonal im Ausstand. Hunderte Flügen fallen aus, Zehntausende Passagiere kommen...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Auto Nachrichten

Video: Wetter in DEUTSCHLAND bleibt kalt und frostigWutausbruch: Lady Gaga wettert bei Auftritt gegen Donald TRUMP
VIDEO: Super-, Blut- oder Wolfsmond: Weltweit bestaunten Menschen den HimmelDschungelcamp 2019: "Keiner von diesen MENSCHEN weiß, was Sache ist": So äußert sich Domenicos Freundin
Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am MONTAGGeländewagen aus Japan: Toyota RAV4 kommt Ende JANUAR ab 29.990 Euro
BERLIN größter Empfänger: Rekord: 11,5 Milliarden Euro im LänderfinanzausgleichBERGUNG in Spanien: Retter nur noch wenige Meter von Zweijährigem entfernt - BERGUNG dennoch nicht vor Dienstag
R. KELLY: Auch seine Ex-Frau wirft ihm Missbrauch vorHandball-WM: Acht DINGE, die Fußballer von Handballern lernen können

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken