Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Widerstand gegen neues Staatsangehörigkeitsrecht

stern.de
20.06.2019


Berlin - Ein Bündnis aus Wissenschaftlern und Migrantenorganisationen warnt vor der geplanten Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts. Die Reform soll sich gegen Mehrehen, Terrorkämpfer und Identitätstäuscher richten. Die Kritiker fürchten, dass auch eine Formulierung Eingang findet, die die Einbürgerung von der «Einordnung in die deutschen Lebensverhältnisse» abhängig macht. Diese Passage sei viel zu schwammig und damit von den Behörden willkürlich interpretierbar, bemängeln die Unterzeichner. Zu den Erstunterzeichnern gehören rund fast 90 Einzelpersonen und Verbände.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Auto Nachrichten

Missbrauchsskandal um US-Milliardär: Epstein-Affäre zwang Arbeitsminister aus dem Amt: TRUMP will Richtersohn zum Nachfolger machenASAP Rocky : US-Rapper in schwedischer Haft - Kim Kardashian bittet TRUMP um Hilfe
Er war das EICHHöRNCHEN: So hat sich Marcus Schenkenberg auf "The Masked Singer" vorbereitetJesidin bei US-Präsident: "Friedensnobelpreis, wofür?" – Trumps peinliches GESPRäCH mit Nadia Murad
Video: FACEAPP widerspricht Bedenken von DatenschützernMinus von acht PROZENT: Weniger Spargel und Erdbeeren von Feldern in Deutschland
Kinotrailer: "Top Gun: Maverick" – Nach 34 Jahren spielt TOM CRUISE wieder seine Paraderolle"Fridays for Future" in Berlin: GRETA THUNBERG: Klimawandel macht keine Pause, wir auch nicht!
Kelly McGillis: So hat sich der "TOP GUN"-Star verändertUmstrittener Politiker: BORIS JOHNSON – das ist der Mann, der die Briten aus dem Brexit-Chaos führen will

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken