Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

China und USA wollen erstes Handelsabkommen unterzeichnen

stern.de
15.01.2020


Washington - Fast zwei Jahre nach Beginn des Handelskriegs zwischen den USA und China wollen die beiden Länder heute ein erstes Handelsabkommen besiegeln. Obwohl es sich dabei nur um ein Teilabkommen handelt, entspricht es im Handelskonflikt der zwei größten Volkswirtschaften wohl einem Waffenstillstand. Beide Seiten machen Zugeständnisse und wollen bis auf Weiteres keine neuen Strafzölle mehr verhängen. Die seit 2018 verhängten zusätzlichen Importgebühren bleiben aber zunächst im Wesentlichen bestehen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Auto Nachrichten

Oracle und Walmart: "Das war meine Bedingung": TRUMP stimmt Tiktok-Deal zu - gegen 5 Milliarden Dollar für seine ZweckeTRUMP stellt Tiktok-Deal mit Oracle und Walmart in Aussicht
Medien: An TRUMP adressierter Brief mit hochgiftigem Rizin abgefangenUSA: Trump will Richterin für Supreme-Court-Nachfolge – das sind seine Favoritinnen
News von heute: TIKTOK will Trumps Verbot gerichtlich stoppenGlücklich verliebt: PIETRO LOMBARDI zeigt auf Instagram seine neue Freundin
BVB schlägt GLADBACH: Die jungen BVB-Wilden machen Hoffnung im Kampf gegen die Bayern-DominanzRKI-Lagebericht: 1345 Corona-NEUINFEKTIONEN in Deutschland registriert
USA drohen UN-Mitgliedstaaten im Streit um Iran-Sanktionen mit "KONSEQUENZEN"Ruhe in Pilzen: "Lebender" Sarg: Start-up will KUNDEN umweltfreundlichere Reise ins Jenseits bescheren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken