Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Debatte: Zusätzlicher Feiertag in vier norddeutschen Bundesländern sorgt für Ärger

stern.de
17.04.2018 ()


Debatte: Zusätzlicher Feiertag in vier norddeutschen Bundesländern sorgt für ÄrgerSchleswig-Holstein und Hamburg haben sich schon entschieden, Niedersachsen und Bremen werden wohl folgen: In diesen Bundesländern soll der Reformationstag künftig Feiertag sein. Doch das sorgt nun für Ärger.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Reformationstag: Michael Kretschmer kritisiert neuen Feiertag im Norden

Vier norddeutsche Bundesländer wollen den Reformationstag zum Feiertag machen. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer sieht das kritisch. Dabei ist er in seinem...
t-online.de - Politik

Weitere Computer Nachrichten

HERZOGIN KATE: Sie darf das Krankenhaus schon verlassenVideo: JüRGEN KLOPP ruft Liverpools Fans zur Fairness auf
Nachrichten aus DEUTSCHLAND: Paar hat Oralsex in S-Bahn – und schlägt zu, als sich Reisende beschwerenEinsatz der POLIZEI: Oralsex in einer Berliner S-Bahn: Als Fahrgäste das Paar ansprechen, eskaliert die Situation
POLIZEI: Tat in Toronto war vorsätzlichNeun Tote nach Fahrt von Auto in Menschenmenge in TORONTO
Live Stream: Hier liest FRANK SCHäTZING live aus seinem neuen ThrillerWitzenhausen: Ausschreitungen nach geplanter ABSCHIEBUNG: Syrer wieder frei – Fataler Fehler der Behörden
Nadja Abd El Farrag: PETER ZWEGAT verzweifelt am "Chancen-Tod"2. BUNDESLIGA: Auf dem Sprung in die BUNDESLIGA: Nürnberg siegt verdient gegen Kiel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken