Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land auf

stern.de
17.04.2018 ()


Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land aufAls Touristin Serina Tsubakihara beim Tauchen vor der japanischen Insel Okinawa ihre Unterwasserkamera verlor, glaubte sie nicht daran, sie jemals wiederzusehen. Doch jetzt fanden Schüler und ihr Lehrer Park Lee aus Taiwan die immer noch funktionierende Kamera.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Aus für Musikpreis: Der Echo ist abgeschafft, das PROBLEM bleibt: diese fünf HerrenChampions-League-Niederlage: Das Netz hat den Schuldigen bei den BAYERN bereits gefunden
Video: "BERLIN trägt Kippa"MäNNERfreundschaft in Washington: Bromance Trump-Macron: Drei Hände, zwei MäNNER, eine Liebelei
Kulturschock: 13 Dinge, über die sich Spanier wundern, wenn sie nach DEUTSCHLAND kommenGeberkonferenz zu SYRIEN bleibt hinter Erwartungen zurück
Maas nimmt am Donnerstag an SYRIEN-Treffen in Paris teilFacebook: Gewinn von Facebook steigt um 64 PROZENT
Priyanka Chopra: Sie kommt zur Hochzeit von MEGHAN MARKLENach Messerattacken: Aufregung um Dolch: Deutliche KRITIK an "Micky Maus"-Heft wegen Spielzeugwaffe für Kinder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken