Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Passau: Staatsanwaltschaft geht von Tötung auf Verlangen aus

stern.de
14.05.2019


Passau - Im Fall der drei in einer Passauer Pension mit Armbrustpfeilen getöteten Menschen geht die Staatsanwaltschaft von Tötung auf Verlangen beziehungsweise Suizid aus. Es gebe weiterhin keine Hinweise darauf, dass eine vierte Person an dem Geschehen beteiligt gewesen sein könnte, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Obduktion der Leichen ergab, dass ein 53-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau, die in einem Bett lagen, jeweils durch einen Schuss ins Herz getötet wurden. Eine 30-Jährige, die auf dem Boden lag, starb durch einen Schuss in den Hals.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kuba bringt tausende Ochsen auf die Felder – wegen Dieselmangels

Wegen der Krise in Venezuela und der verschärften US-Politik geht Kuba der Kraftstoff aus. Die Regierung hat beschlossen, wieder auf tierische Unterstützung in...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Handelsblatt

Staatsanwaltschaft Bremen geht in sogenannter Bamf-Affäre von 121 Straftaten aus

Die Staatsanwaltschaft Bremen hat Anklage gegen die ehemalige Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) sowie zwei...
stern.de - Sport

„Unterlagen aus dem Bereich Bundeswehr beschafft“

Airbus-Mitarbeiter haben sich offenbar vertrauliche Rüstungspapiere verschafft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen „17 namentlich Bekannte und weitere...
Welt Online - Wirtschaft

Polizei schließt technischen Defekt als Ursache aus

Am Ort des schrecklichen SUV-Unfalls in Berlin legen Menschen noch immer Blumen nieder. Der Tod von vier Fußgängern ist für viele nicht zu begreifen. Die...
t-online.de - Deutschland

Besucher von Festival starb wahrscheinlich an Vergiftung

Die Ursache für den Tod eines Festival-Besuchers in Bingen ist wahrscheinlich eine Vergiftung. Das gehe aus dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion hervor,...
t-online.de - Deutschland

DFL lässt Kuratoriums-Mitarbeit von Metzelder ruhen

Christoph Metzelders Fall hat weitere Konsequenzen. Die DFL geht auf Distanz zum ehemaligen Profi. Gegen den ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts...
Welt Online - Sport

Kriminalität: Berlin-Mariendorf: Auto geht in Flammen auf

Eine Passantin sah das brennende Auto und alarmierte die Feuerwehr. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Berliner Morgenpost - Top

Weitere Computer Nachrichten

Bundesliga am Samstag: Leipzig oben - Bayern bleiben dran - HERTHA siegt erstmalsBundesliga: WIESN-Fluch gebrochen: Bayern schießt Köln ab und jubelt über ein Premierentor
UN-Klimagipfel in NEW YORK: Merkel und AKK fliegen in zwei Maschinen in die USARede bei Klimastreik: Greta Thunberg vor Zehntausenden in NEW YORK: "Unser Haus brennt!"
Thunberg und Guterres bei erstem UN-Jugendgipfel für Klimaschutz in NEW YORKO'zapft is: Zehn Minuten nach Anzapfen: OKTOBERFEST-Sanitäter behandeln erste "Bierleiche"
Promis auf dem OKTOBERFEST 2019: Was Thomas Gottschalk hier zum Besten gibt – und wer ihn zur Wiesn begleiteteFußball-Bundesliga: HERTHA feiert ersten Saisonsieg - Paderborn Tabellenletzter
POLIZEI setzt Tränengas ein: Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in ParisAktivisten in Hongkong erheben schwere Vorwürfe gegen POLIZEI

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken