Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kim Kardashian West wieder im Weißen Haus

stern.de
14.06.2019 ()


Washington - US-Fernsehstar Kim Kardashian West ist erneut zu Besuch im Weißen Haus gewesen. Sie setzte sich bei einer Veranstaltung von US-Präsident Donald Trump für die Wiedereingliederung entlassener Straftäter ins Arbeitsleben ein. Es sei eine Ehre, hier zu sein» sagte sie. Kardashian West lässt sich derzeit zur Anwältin ausbilden. Sie lerne dabei viel, sagte sie. Im vorigen Sommer hatte sich der Reality-Star in Washington für die Verkürzung einer lebenslangen Haftstrafe einer Frau eingesetzt, die im Zusammenhang mit Drogendelikten verurteilt worden war.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Kim Kardashian spricht über Herzenswunsch - Trump über ihre guten Gene

Kim Kardashian spricht über Herzenswunsch - Trump über ihre guten Gene 01:00

Kim Kardashian West setzt sich für Reformen im Strafvollzug ein. Diese durfte sie im Weißen Haus präsentieren. Der US-Präsident zeigte sich begeistert - auch von ihren guten Genen.

Weitere Computer Nachrichten

Video: TRUMP erhöht Druck auf IranNews des Tages: Frogmore Cottage - Umbau von Harry und Meghans neuem Zuhause kostete 2,7 MILLIONEN Euro
News des Tages: Mexiko schickt fast 15.000 Soldaten und POLIZISTEN an US-GrenzeMecklenburg-Vorpommern: "Eurofighter"-Kollision: Luftwaffe trauert um einen PILOTEN - und beginnt Ermittlungen
Frauenfußball-WM: DFB-Frauen im VIERTELFINALE gegen Schweden - USA weiterHITZEWELLE IN DEUTSCHLAND: Zur Abkühlung: Fünf "coole" Gadgets für heiße Sommertage
TEMPERATUREN bis 40 Grad: Charité-Professor warnt vor Hitze: Für Kinder im Auto zum Teil "lebensbedrohlich"Vor 23 Jahren: TRUMP weist Vergewaltigungsvorwurf zurück: «Nicht mein Typ»
UN-Modell und TRUMP-Plan: Palästinenser im Fokus: Konferenzen in New York und BahrainTV-TIPPS: TV-TIPPS am Dienstag

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken