Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Löw sieht bei Gündogan und Can «keine politsche Botschaft» 

stern.de
13.10.2019


Tallinn - Joachim Löw sieht in der Zustimmung für den Salut-Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler auf «keinen Fall ein politisches Statement» seiner Spieler Ilkay Gündogan und Emre Can. «Wer beide Spieler kennt, der weiß, dass sie gegen Terror, gegen Krieg sind», sagte der Bundestrainer nach dem 3:0 der deutschen Nationalmannschaft am Abend im EM-Qualifikationsspiel in Tallinn gegen Estland. «Beide wollten dem Spieler, mit dem sie mal zusammengespielt haben, einfach nur gratulieren», meinte Löw.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Trumps Ukraine-Affäre: Dieser trockene Konter sorgte für den einzigen Lacher bei der IMPEACHMENT-AnhörungPROJEKT "Nightingale" in den USA: Google erhält Zugriff auf Millionen Patientendaten in den USA
Katastrophales Hochwasser: Nach "Apokalypse" in VENEDIG: Das Wasser weicht – die Wut wächstHolidaycheck siegt vor Gericht: Gekaufte Fake-Bewertungen auf Reiseportal sind rechtswidrig
Literatur-Auszeichnung: Katalanischer Dichter JOAN MARGARIT erhält Cervantes-PreisFragile Waffenruhe zwischen ISRAEL und Islamischem Dschihad nach Gewalteskalation
Queen of DRAGS: Wissenswertes zu Heidi Klums neuer ShowTHE IRISHMAN: Großes Kino und noch größeres Heimkino
Pro und Contra: TEMPO 100 in den Niederlanden – und bei uns? Was ein TEMPOlimit bringen würdeSTUDIE zu Medienkonsum: Kinderärzte besorgt: Was Smartphones und Tablets mit unseren Kindern machen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken