Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kramp-Karrenbauer will mehr Einsätze der Bundeswehr

stern.de
06.11.2019


Berlin - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will die Bundeswehr stärker im Ausland einsetzen als bisher. Die Ministerin und CDU-Vorsitzende sagte der «Süddeutschen Zeitung», Deutschland müsse künftig «offen damit umgehen, dass wir - so wie jedes andere Land dieser Welt - eigene strategische Interessen haben». Wie kein anderes Land sei Deutschland auf einen freien Handel angewiesen, der auf Regeln basiere und dass es offene Handelswege gebe. Sie verwies auf frühere Erklärungen deutscher Politiker, dass Deutschland mehr Verantwortung übernehmen müsse.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Hat in Bundeswehr keinen Platz": AKK will hart gegen Radikale vorgehen

Nach Bekanntwerden eines neuen Skandals um Rechtsextreme in der Bundeswehr kündigt Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer Konsequenzen an. Radikale hätten...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •ZEIT OnlineBasler Zeitung

Ministerium will Entlassung extremistischer Soldaten erleichtern

Das Verteidigungsministerium will der Bundeswehr die Entlassung von Neonazis erleichtern. Wegen neuer Umtriebe bei der Eliteeinheit KSK wird ermittelt.
Tagesspiegel - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT OnlineBasler Zeitung

Rechtsextremismus in der Bundeswehr: Unteroffizier unter Verdacht

Ein Soldat des Kommandos Spezialkräfte der Bundeswehr soll suspendiert werden. Der Militärische Abschirmdienst verdächtigt ihn des Rechtsextremismus. mehr...
taz - Politik

Jetzt eskaliert der Machtkampf um Heckler & Koch

Ein Aktionär will den ehemaligen Bundeswehr-Generalinspekteur Kujat aus dem Aufsichtsrat von Heckler & Koch werfen und den Wirtschaftsprüfer abberufen. Der...
Welt Online - Wirtschaft

Verteidigungspolitik: Regierung streitet über Auslandseinsätze der Bundeswehr

Der Tod von 13 französischen Soldaten in Mali lässt in Paris den Ruf nach mehr Unterstützung lauter werden. Die Forderung wird im Bundestag gehört - doch...
sueddeutsche.de - Top

Die ESA will mehr Geld

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) hat von den Mitgliedsländern mehr Geld zur Finanzierung gemeinsamer Projekten gefordert. Die Raumfahrt sei auch für...
ORF.at - Wissen

Soziale Medien: "Retro"-Uniform mit Hakenkreuzen: Instagram-Post bringt der Bundeswehr Ärger

Auf Instagram will die Bundeswehr sich als moderne Truppe zeigen und neue Rekruten werben. Doch ein Post auf Instagram sorgt für Irritationen.
stern.de - Computer

Weitere Computer Nachrichten

Video: SPD-Parteitag bestätigt Esken und Walter-Borjans als neues SpitzenduoSPD-Parteitag: Partei nimmt Leitantrag mit übergroßer Mehrheit an – sofortiger Groko-Ausstieg vom Tisch
Jan Rosenkranz: stern-Reporter berichtet vom SPD-Parteitag: Pflicht-Applaus für erstaunlich schlechte RedenZitate: Die neue SPD-Spitze in den vergangenen Wochen zur GroKo
Analyse: Alte Werte für neue ZEITEN? Wie die SPD nach links rücktGRETA THUNBERG: Ankunft in Madrid unter Polizeischutz
Appell gegen neuen Rassismus: MERKEL IN AUSCHWITZ: Wir dürfen niemals vergessenEntweder, oder ... : KEVIN Kühnert, wärst du lieber Haushaltshilfe bei Alice Weidel oder Praktikant bei Donald Trump?
Country-Rap-Song: Rapper Lil Nas X. landet den Hit des JAHRESPODCAST "Paardiologie": Er ist Dagobert Duck, sie haut raus wie ein Rapper: Charlotte Roche spricht über das Thema Geld

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken