Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verteidigungsetat: Deutschland bekräftigt Zwei-Prozent-Ziel

stern.de
08.11.2019


Berlin - Die Bundesregierung hat sich im Oktober gegenüber der Nato erneut zu einer Erhöhung der Verteidigungsausgaben auf zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes bekannt. «Deutschland bleibt einer Steigerung hin zur Richtschnur von zwei Prozent weiterhin verpflichtet, wie in Wales vereinbart», heißt es in einem internen Nato-Dokument, das der Deutschen Presse-Agentur vorlag. Es fasst die Meldung geplanter Ausgaben aus Deutschland zusammen. Deutschland habe in allen Bereichen Fortschritte gemacht. Nach einem Bericht des «Spiegel» sorgen die Verteidigungsausgaben erneut für Ärger im Bund.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Coronavirus: Wann gibt es auch in Deutschland endlich einen Impfstoff?

Experten kritisieren die Zulassung des weltweit ersten Impfstoffs in Russland. Doch wann könnte es auch in Deutschland so weit sein? Und was droht uns, wenn die...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •WorldNewsDeutsche Welle

Im Libanon steht Deutschland für Autos, Hitler und Fußball

Bei seinem Besuch in Beirut verteilt Außenminister Heiko Mass die Hilfen direkt an nichtstaatliche Organisationen, entsprechend verstimmt sind die Politiker....
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Lange Haftstrafe: Iran wirft Mann Spionage für Deutschland vor

Die Beziehungen zwischen Deutschland und dem Iran werden voraussichtlich etwas angespannter. Denn der Iran hat Deutschland indirekt Spionage vorgeworfen. Im Iran...
t-online.de - Politik

Corona in Deutschland: Düsseldorf plant Konzert mit 13.000 Zuschauern - Top-Stars sollen im September auftreten

Deutschland steckt mitten in der Corona-Pandemie. In Düsseldorf ist dennoch für Anfang September ein Konzert mit 13.000 Zuschauern geplant. Der News-Ticker....
WorldNews - TopAuch berichtet bei •t-online.deDeutsche Welle

Trump: Deutschland hat mit US-Truppen Vermögen verdient

12.000 US-Soldaten werden in Kürze Deutschland verlassen, hatte das Weiße Haus angekündigt. Nun legt US-Präsident Trump dazu noch einmal nach und bringt...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Deutsche Welle

Weitere Computer Nachrichten

Corona-Pandemie: RKI: IMPFSTOFF könnte im Herbst 2020 verfügbar seinAn der Seite Joe Bidens: KAMALA HARRIS: Das sollten Sie über die erste schwarze Vize-Kandidatin wissen
Mögliche künftige US-Vize-Präsidentin: Was für KAMALA HARRIS als "Running Mate" spricht – und was gegen sieSöder sagt Reise ab: Panne bei CORONA-Tests mit 900 Infizierten
Champions League: Das Finalturnier in Lissabon ist keine CORONA-Notlösung, sondern ein ZukunftsmodellVideo: RKI korrigiert sich: Doch keine Hoffnung auf IMPFSTOFF im Herbst
Wahlkampf: TRUMP twittert Video: "Biden hat ein Rassismus-Problem"Browser: KRISE beim Firefox-Entwickler: Mozilla streicht ein Viertel seiner Stellen
News zum Coronavirus: Lauterbach fordert MASKENPFLICHT für Party-OrteDemonstrationen nach Wahl: Gewalt in BELARUS: toter Demonstrant, scharfe Schüsse, Menschenrechtsverletzungen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken