Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

40 Jahre nach der Tat: 57-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

stern.de
08.01.2020 ()


Aschaffenburg - Ein 57 Jahre alter Mann muss sich ab heute vor dem Landgericht Aschaffenburg verantworten, weil er vor 40 Jahren einen Sexualmord an einem jungen Mädchen begangen haben soll. Der Mann sitzt seit Mai in Untersuchungshaft. Die Ermittler waren Jahrzehnte nach der Tat auf ihn gekommen, nachdem sie ihm die Spuren einer Bisswunde zuordnen konnten, die er der 15-Jährigen im Dezember 1979 zugefügt haben soll. Der Fall ist einer der sogenannten Cold Cases, die Ermittler auch nach Jahren weiterverfolgen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Mordprozess 40 Jahre nach der Tat zieht sich in die Länge

Im Prozess um den Mord an einer 15-Jährigen vor 40 Jahren in Aschaffenburg wird sich das Urteil verzögern. Nachdem der heute 57 Jahre alte Angeklagte nun doch...
t-online.de - Deutschland

Fall isolierter Familie von niederländischem Hof vor Gericht

Assen - Gut drei Monate nach der Entdeckung einer isolierten Familie auf einem niederländischen Bauernhof kommt der bizarre Fall ab heute vor Gericht. Bei der...
stern.de - Wirtschaft

Elf Jahre Haft im Münchner Stromschlags-Prozess

München - Im aufsehenerregenden Stromschlags-Prozess vor dem Landgericht München II ist der Angeklagte zu elf Jahren Haft wegen versuchten Mordes in 13...
stern.de - Computer

Untreueprozess: Ex-Stadtwerkschef von Zeitz vor Gericht

Vom heutigen Freitag an stehen der frühere Geschäftsführer und der einstige Aufsichtsratschef der Stadtwerke Zeitz wegen Untreue in zahlreichen Fällen vor...
t-online.de - Deutschland

Nach Brand in Imbiss Prozess gegen Pächterin und Betreiber

Nach dem Brand in einem Imbiss in Heilbronn stehen die frühere Pächterin, der Betreiber und zwei Komplizen wegen mutmaßlicher Brandstiftung vor Gericht. Ihnen...
t-online.de - Deutschland

Alkoholkonsum und Tempo 130: Polizist nach tödlichem Crash angeklagt

Im Januar 2018 kommt bei einem Unfall in Berlin eine junge Frau ums Leben. Der Unfallverursacher ist Polizist. Alkoholisiert und mit Tempo 130 rast er durch die...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •t-online.de

Hinrichtung in Texas: 64-Jähriger wegen Mordes an Ehefrau getötet

In Texas ist ein verurteilter Mörder per Giftspritze hingerichtet worden. Joe Gardner war vor 15 Jahren verurteilt worden, weil er seine Ehefrau erschossen...
t-online.de - Welt

Weitere Computer Nachrichten

Besuch in Istanbul: MERKEL trifft Erdogan: Viele freundliche Worte, kein Problem gelöstDschungelcamp - Tag 15: RAúL und Markus müssen das Camp verlassen
Neue Lungenkrankheit: CHINA schottet Millionenstädte wegen Coronarvirus ab: Ist die Lage noch viel schlimmer?Spiel um Platz fünf: Handball-EM: So sehen Sie das letzte Deutschland-Spiel live
Ministerin: Zwei CORONAVIRUS-Fälle in Frankreich bestätigtUS-Demokraten schließen Beweisführung im Amtsenthebungsverfahren gegen TRUMP ab
TRUMP wirbt bei Großdemonstration von Abtreibungsgegnern um konservative BasisDie Bluttat von ROT AM SEE: Tödliche Schüsse im Wirtshaus
Große Mehrheit beim PARTEITAG: SPD votiert für das Wagnis Minderheitsregierung in ThüringenAnalyse: Der ADAC und das TEMPOLIMIT: Kein Nein ist noch kein Ja

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken