Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hinterbliebene und Verletzte: Bislang 350.000 Euro Entschädigung für Terroropfer von Halle

stern.de
19.01.2020


Hinterbliebene und Verletzte: Bislang 350.000 Euro Entschädigung für Terroropfer von HalleBerlin - Opfer und Betroffene des rechtsextremistischen Anschlags von Halle haben einem Zeitungsbericht zufolge bislang insgesamt 350.000 Euro als Entschädigung erhalten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

MERKEL: Wir können noch kein Datum für Lockerung der Corona-Maßnahmen nennenPep Guardiola: Mutter stirbt an FOLGEN von Corona-Infektion
Coronavirus: Österreich und Dänemark lockern Maßnahmen – MERKEL: noch kein Datum für DeutschlandNews zum Coronavirus: MERKEL: "EU vor der größten Bewährungsprobe seit ihrer Entstehung"
Video: MERKEL - Beschränkungen bleiben auf jeden Fall bis 19. AprilSäule der Eigenfertigung: MERKEL fordert «gewisse Souveränität» bei Schutzausrüstung
Covid-19-Erkrankung: Sorge um BORIS JOHNSON: Premier wegen "verschlechterten Zustands" auf Intensivstation«Unser 9/11-Moment»: Bereits mehr als 10 000 CORONAVIRUS-Tote in den USA
Nachrichten aus Deutschland: Streit über Haarschnitt eskaliert – ein Mann landet in der Zelle, einer auf der INTENSIVSTATIONVideo: FC BAYERN im Kleingruppentraining

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken