Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bericht aus Texas: 30-Jähriger hielt Coronavirus für einen "Scherz" – und stirbt nach "Covid-19-Party"

stern.de
13.07.2020


Bericht aus Texas: 30-Jähriger hielt Coronavirus für einen Scherz – und stirbt nach Covid-19-PartyWie eine Ärztin aus Texas berichtet, habe ein Patient das Coronavirus als "Scherz" abgetan und sei zu einer "Covid-19-Party" gegangen. Kurz vor seinem Tod soll er gesagt haben: "Ich glaube, ich habe einen Fehler gemacht". 
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

News zum CORONAvirus: Aktuelle Zahlen: RKI meldet 436 CORONA-Neuinfektionen in DeutschlandElysée: Geberländer sagen 250 MILLIONEN EURO HILFEN FüR DEN LIBANON zu
Tourismus: Auslandsurlaub trotz CORONA - Was Reisende beachten müssenUrlaub in CORONA-Zeiten: Gaby Hauptmann: Bodensee statt Südafrika
«Gerechtigkeitsproblem»: Kritik an kostenlosen CORONA-Tests wächstSchulstart mit CORONA: In drei weiteren Bundesländern beginnt der Unterricht
Staatsmedien: LUKASCHENKO gewinnt Wahl in Belarus mit 80,2 ProzentNews von heute: Wahlleitung erklärt LUKASCHENKO nach Gewalt-Nacht zum Sieger
Trash as Trash can: Ätzereien vom Szene-DJ, Tränen bei Ballack-Ex – zum Glück alles wie immer bei „Promi BIG BROTHERMinister legen Ämter nieder: Regierung des LIBANON gerät ins Wanken

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken