Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rummenigge: Hoffe, dass die DFL die 50+1-Regel freigibt

t-online.de
08.03.2018


Rummenigge: Hoffe,  dass die DFL die 50+1-Regel freigibtKarl-Heinz Rummenigge würde ein Ende der viel diskutierten 50+1-Regel im deutschen Fußball begrüßen. "Ich hoffe, dass die Deutsche Fußball Liga die 50+1-Regel freigeben wird. Wahrscheinlich würden Leitplanken eingebaut, welcher Natur auch immer, der Übergang soll sanft gestaltet werden", sagte der V
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rummenigge kritisiert DFL: "Vermisse Visionen und Pläne"

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik an der Deutschen Fußball Liga (DFL) geübt. "Was ich bei der DFL vermisse, ist das Thema...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

CHAMPIONS LEAGUE - "Pack ma's": Müller setzt auf "Feuer" durch Debütant KovacGlückstor in Brügge: Dortmund siegt in CHAMPIONS LEAGUE
Nach MAAßEN-Beförderung: SPD-Vize für Entlassung SeehofersMAAßEN wird zur Strafe befördert
Nach der Landtagswahl: Wer könnte in BAYERN mit wem regieren?"Süddeutsche Zeitung": Boateng wirft BAYERN-Bossen fehlende Unterstützung vor
treffen in Washington: TRUMP und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2VERKEHR: ADFC fordert massiven Ausbau der Radwegenetze
BERLIN braucht mehr Verkehrssicherheit - aber wie?FLüCHTLINGE: FLüCHTLINGE: Minister Grote stellt sich Bürgern in Boostedt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken