Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trainer-Trennung: Hasenhüttl bat um Vertragsauflösung

t-online.de
16.05.2018


Trainer-Trennung: Hasenhüttl bat um VertragsauflösungRalph Hasenhüttl hat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Der Club und der 50 Jahre alte Coach trennten sich am Mittwoch. Zuerst hatte der Sportbuzzer über die Personalie berichtet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Angeblicher Neffe betrügt 81-Jährige um 12.000 Euro

In Sachsen ist eine Seniorin auf einen Betrüger hereingefallen. Ein angeblicher Neffe am Telefon wollte eigentlich 20.000 Euro haben – doch er gab sich auch...
t-online.de - Deutschland

Comicserie "Billy Bat": Hitler und Einstein - von der Fledermaus vereint

Wie die Welt untergeht - darüber gibt es viele Schriften. Nur wenige gehen den Ursachen so klug auf den Grund wie die Manga-Reihe "Billy Bat".
Spiegel - Kultur

Zweiter Weltkrieg: Die Nazis töteten ihren Mann, da kaufte diese wütende Frau einen T-34 und fuhr an die Front

Als Mariya Oktyabrskaya erfuhr, dass ihr geliebter Mann gefallen war, packte sie ein unbeschreiblicher Zorn. Sie kratzte das Geld für einen T-34 zusammen und...
stern.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga: HERTHA schimpft über Videobeweis nach Remis gegen FreiburgDumm gelaufen - Überfall auf Geldtransporter: Räuber machten keine BEUTE
Max-Schmeling-Halle: Bon Iver in BERLIN 2018 – Was Fans wissen müssenBND-Umzug nach BERLIN kostet 1,4 Milliarden
Zehntausend MENSCHEN demonstrieren gegen PegidaMönchengladbach nach 4:0 gegen Mainz BUNDESLIGA-Zweiter
LEICHE im Schrebergarten: Schlägt Mann im Streit zu?HAMBURG : Personalmangel: S-Bahnen in HAMBURGs Norden fallen aus
GUTACHTEN hält bayerische Grenzpolizei für verfassungswidrigMERKEL unterstützt Bouffier bei CDU-Wahlkampfauftritten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken