Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wenn Wörter verschwinden

t-online.de
08.07.2018


Wer sagt heute noch "Schabernack", "hanebüchen" oder "Mumpitz"? Viele Wörter, die einst zum normalen Sprachgebrauch gehörten, sind inzwischen fast in Vergessenheit geraten. Sapperlot! Was ist das für ein hanebüchener Kokolores, treibt da ein Schlingel Schabernack? – So redet heute wohl niemand mehr. Manch einer mag über die alten Wörter abfällig den Kopf schütteln, bei manch einem wecken sie no...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Klimawandel: Ein Land vertrocknet

Der Klimawandel lässt Chinas Gletscher rapide schmelzen. Wenn die Wasserspeicher im Hochgebirge Asiens verschwinden, zerstört das die Lebensgrundlage von...
sueddeutsche.de - Wissen

Wenn der Duden Wörter killt

Jedes Jahr berichten Medien darüber, welche neuen Modewörter der Duden aufgenommen und solchermaßen in den Ritterstand des Standarddeutschen erhoben hat....
ORF.at - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

Basketball-Bundesliga - BAYERN gewinnt Topspiel: Ein Bryant reicht Gießen nichtFUßBALL: Trotz Rekordumsatzes: Hansa Rostock schreibt rote Zahlen
FUßBALL: Gladbach setzt Heimserie fort: 4:1 gegen HannoverVier-Länder-Turnier: Handball-FRAUEN bejubeln siegreiche EM-Generalprobe
Alba BERLIN kann mal kurz durchatmen12. Spieltag - Augustinsson rettet Werder: Spätes 1:1 in FREIBURG
Die BERLINER Brückentage nehmen kein EndeKnabe wird RüCKKEHR zur Stasiopfer-Gedenkstätte verwehrt
Gedenkstätte Hohenschönhausen: Stiftungsrat: Vorstand HUBERTUS KNABE abberufenErkenntnis - Maffay nach Geburt seiner TOCHTER: "Die Uhren ticken anders"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken