Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

U-Bahnfahrer soll 18-Jährige im Waggon vergewaltigt haben

t-online.de
12.07.2018 ()


Eine Frau ist in einer Münchener U-Bahn betrunken eingeschlafen. Als sie aufwachte, steht ein fremder Mann über ihr und soll sie vergewaltigt haben.  Videoaufzeichnungen führen die Polizei zum U-Bahnfahrer. Ein 57-jähriger U-Bahnfahrer soll in München eine junge Frau in einem Waggon vergewaltigt haben. Die erste Sichtung der Videoaufzeichnungen aus dem Zug habe den Tatverdächtigen überführt, sa...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Fall Susanna: Tatverdächtiger soll weiteres Kind vergewaltigt haben

Fall Susanna: Tatverdächtiger soll weiteres Kind vergewaltigt haben 00:40

Fall Susanna: Tatverdächtiger soll weiteres Kind vergewaltigt haben

Ähnliche Nachrichten

Monatelanges Martyrium in Indien: 17 Männer sollen Kind vergewaltigt haben

Monatelang soll eine Gruppe von 17 Männern eine Elfjährige in Indien vergewaltigt und gequält haben. Die Tat habe sich laut Polizei in einem Wohnblock in der...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Welt OnlineORF.atTiroler Tageszeitung

„Gebt mich bloß nicht an die Deutschen“ - Mordfall Susanna: Das sagte der Tatverdächtige den irakischen Behörden

Der Iraker Ali B. sitzt seit mehr als einem Monat in der Justizvollzugsanstalt Frankfurt. Er soll die 14-jährige Susanna vergewaltigt und ermordet haben....
Focus Online - Vermischtes

Fall Susanna: Zweiter Haftbefehl gegen Ali B. wegen Vergewaltigung

Der 21-Jährige soll auch eine Elfjährige vergewaltigt haben. Der zweite Haftbefehl soll sichern, dass der Verdächtige jedenfalls in Haft bleibt.
Tiroler Tageszeitung - OesterreichAuch berichtet bei •ORF.at

München: U-Bahn-Fahrer missbraucht schlafende 18-Jährige im Waggon

Ein U-Bahn-Fahrer soll in München eine 18-Jährige sexuell missbraucht haben. Die junge Frau war stark angetrunken in einem Waggon eingeschlafen.
stern.de - WissenAuch berichtet bei •ORF.at

Grausame Details vor Prozessbeginn - Jungen sollen Mädchen vergewaltigt haben - auch ihre Väter wurden schon verurteilt

In dem Fall der mutmaßlichen Vergewaltigungen mehrerer Schülerinnen im Ruhrgebiet in den Jahren 2016 bis Anfang 2018 soll am Freitag der Prozess gegen fünf...
Focus Online - Vermischtes

Gerichtsreportage - Vergewaltigungsprozess um "Vampirsex" und "Schlaftee"

Ein 30-Jähriger soll mindestens eine Frau betäubt und vergewaltigt haben. Er glaubt an eine Verschwörung und wollte nur hilfreich sein
derStandard.at - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball - Özdemir: Özil-KRITIK "rassistisch grundiert"FUßBALL: Javi Martínez beim FC Bayern zurück auf dem Platz
Asylpolitik: Horst SEEHOFER beklagt Kampagne gegen sich und die CSULuftverschmutzung: Diesel-Fahrverbote: Die ersten Zahlen für HAMBURG liegen vor
Wohnungen: Saga will in HAMBURG die Mieten erhöhenGerichtsentscheidung: Psychiatrie-Opfer gegen DEUTSCHLAND
Leute - Promi-GEBURTSTAG vom 19. Juli 2018: Kevin GroßkreutzTrump irritiert mit neuer Äußerung über EINMISCHUNG Russlands
Beckenbauer zum WM-Aus: Lag an der Einstellung der SPIELERBundesregierung: MERKEL besucht Milchviehbetrieb in Schleswig-Holstein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken