Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gündogan: "Kann mit einem Lächeln nach Hause fahren"

t-online.de
07.09.2018


Gündogan: Kann mit einem Lächeln nach Hause fahrenFußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat das gute 0:0 gegen Frankreich im ersten Länderspiel nach dem WM-Debakel auch persönlich als Erfolg bewertet. Der im Juni wegen Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in die Kritik geratene Profi sagte am Donnerstagabend in München: "Heute
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Merkel reist Mittwoch zu Treffen mit Macron nach Paris

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am kommenden Mittwoch zu einem Treffen mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron nach Paris. Bei der...
EurActiv - Europa

Video: Lebenslange Haft für Australier nach tödlicher Auto-Attacke

Der Mann war vor rund zwei Jahren mit einem Auto in eine Menschenmenge in Melbourne gefahren. Dabei starben sechs Personen.
stern.de - Computer

Führung nach Springen: Kombinierer Frenzel darf auf WM-Gold hoffen

Innsbruck (dpa) - Der deutsche Nordische Kombinierer Eric Frenzel darf in Seefeld nach einem überraschenden Sieg beim Springen auf seinen sechsten WM-Titel...
t-online.de - Sport

Nach Kollision und Verschmelzung: Neutronensterne schießen Materiestrahl ins All

Die Kollision war eins der wenigen Ereignisse, die Gravitationswellen aussendeten, die bis zur Erde messbar waren. Nun haben Forscher den Crash zweier...
n-tv.de - Welt

Schuhsohle gelöst: Nike-Aktie sinkt nach Verletzung von Basketballer

Die Aktie des Sportartikelherstellers Nike ist nach einer Panne mit einem kaputten Schuh und einer Knieverletzung von College-Basketballstar Zion Williamson...
Berliner Morgenpost - WirtschaftAuch berichtet bei •stern.de

Weitere Deutschland Nachrichten

VERKEHR: Zahl der Unfälle in Hamburg leicht zurückgegangenKriminalität: Maskierte überfallen RENTNER in dessen Haus
Auto: DAIMLER und BMW starten gemeinsamen MobilitätsdienstBUNDESTAG: Seehofer lässt Abschiebung von Bekanntem Amris prüfen
BUNDESTAG: Abgeschobenen Tunesier soll vernommen werdenFUßBALL: Kovac braucht kein "Spektakel" für BVB-Jagd
FUßBALL: Kohfeldt über Pizarro-Vertrag: Nicht zu romantisch seinFUßBALL: HSV gegen Regensburg mit Douglas Santos in Startelf
Notfälle: Reizgas in Schule: 150 MENSCHEN müssen Gebäude verlassenFRAGEN an den Spieltag: Darf Felix Magath endlich ran?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken