Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verhältnis Berlin-Ankara: Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in Deutschland

t-online.de
16.09.2018 ()


Verhältnis Berlin-Ankara: Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in DeutschlandBerlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat die Einladung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Staatsbesuch nach Deutschland gegen heftige Kritik verteidigt. "Dass ein Besuch von Präsident Erdogan öffentlich kritisch verfolgt wird und auch zu Protesten führt, ist Teil der demokra
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in Deutschland

Die Gegner mobilisieren bereits gegen den Staatsbesuch Erdogans in Deutschland. Eine Rede des türkischen Präsidenten vor tausenden Landsleuten könnte die...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •Berliner Morgenpoststern.det-online.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Fall Hans-Georg MAAßEN: Immerhin gesteht mal jemand einen Fehler einErinnerungen an den Rekord-Sommer in BERLIN
„Marsch für das Leben“ in BERLIN: Bunt ist lauter4. Spieltag: BAYERN siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei
FC BAYERN München besiegt Schalke mit 2:04.000 Menschen in ROSTOCK protestieren gegen Rechts
Afghanische Ex-Mitarbeiter der BUNDESWEHR demonstrieren vor CampBrände: Zwei Brände in HAMBURGER Wohnhäusern
Mittelfeldspieler verletzt - Verdacht auf Beinbruch: SCHALKE bangt um McKennieDEUTSCHER Gedächtnismeister verteidigt seinen Titel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken