Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

t-online.de
06.12.2018 ()


Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um DigitalpaktBerlin (dpa) - Der Streit zwischen Bund und Ländern über die Digitalisierung von Deutschlands Schulen schwelt weiter. Aus Sicht der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann muss der Bund die dafür vorgesehenen fünf Milliarden Euro auch ohne Grundgesetzänderung rasch herausgeben. Di
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ringen um Digitalpakt: Länder wollen Geld ohne Verfassungsreform

Deutschlands Schulen hinken bei der Digitalisierung hinterher. Auch die Länder wollen das ändern. Allerdings ohne die vom Bund vorgeschlagene...
n-tv.de - Welt

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

Mit dem Stopp der Ministerpräsidenten zur vom Bund geplanten Grundgesetzänderung droht eine Verzögerung bei der Umsetzung des geplanten Digitalpakts für die...
Berliner Morgenpost - Top

Das Gezänk hält die Digitalisierung weiter auf

Bund und Länder haben die digitale Entwicklung jahrelang verschlafen. Sie sollten den Digitalpakt jetzt pragmatisch verabschieden.
Tagesspiegel - Deutschland

Bund und Länder ringen um Vereinbarung zum Digitalpakt

Lange haben Bund und Länder an einer Vereinbarung gefeilt, wie das Geld aus dem Digitalpakt investiert werden könnte. Am Donnerstag soll sie unterzeichnet...
Augsburger Allgemeine - Politik

Digitalisierung in Schulen: Bund und Länder ringen um Vereinbarung zum Digitalpakt

Berlin (dpa) - Die Bundesländer und das Bundesbildungsministerium ringen weiter um ihre geplante Vereinbarung über die Digitalisierung der Schulen in...
t-online.de - Deutschland

Digitalpakt: Und die Schüler warten weiter auf Tablets und schnelles Internet

Wer darf künftig für Bildung zahlen? Darüber streiten Bund und Länder. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Digitalpakt.
sueddeutsche.de - Top

Weitere Deutschland Nachrichten

HAMBURG und Kiel: Ex-HSH-Nordbank informiert über drastischen PersonalabbauFrau nach Affäre mit Chef getötet: Ehemann vor GERICHT
HAMBURGer Hochbahn: HAMBURG bekommt weitere modernere U-BahnenNiedersachsen: Weiter STREIT um das Ein-Euro-Schloss von Ernst August
2. Liga - HSV-Sportvorstand: "ZEITEN des großen Geldes sind vorbei"Todesurteil gegen DEUTSCHEN im Irak - Bundesregierung schaltet sich ein
VERKEHR: Fußgänger-Verband: Keine Elektro-Skateboards auf GehwegenGericht: MENSCHEN aus Syrien gelten nicht automatisch als Flüchtlinge
Blankenese: „Musik macht MENSCHEN zu Freunden“Gefährder aus Deutschland: Halil D. soll sich in DIE TüRKEI abgesetzt haben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken