Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kinos fordern Ausschluss von Netflix-Filmen aus Berlinale-Wettbewerb

Tagesspiegel
11.02.2019 ()


Kinos fordern Ausschluss von Netflix-Filmen aus Berlinale-WettbewerbWenn Netflix-Filme nicht regulär ins Kino kommen, sollen sie auf der Berlinale außer Konkurrenz starten. Das fordern mehrere Kinobetreiber.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Berlinale: Kinos fordern Ausschluss von Netflix-Film aus Bewerb

In einem Brief an Festivaldirektor Dieter Kosslick heißt es: „Wir fordern, den Beitrag (Isabel Coixets Drama „Elisa y Marcela“, Anm.) außer Konkurrenz zu...
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Kinos fordern Ausschluss von Netflix-Film bei Berlinale


ORF.at - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

30.000 HAUSHALTE: Blackout in Berlin - Tausende Menschen hoffen auf StromZulage an Brennpunkt-SCHULEN in Berlin: An der Realität vorbei
Öffentlicher Dienst: Warnstreiks an Hamburger SCHULEN und HochSCHULENModeschöpfer gestorben: KARL LAGERFELD: „Ich bin immer der gleiche Hamburger Jung“
POLIZEI und Feuerwehr: Blaulicht-Blog: Brand in Haus in Grünau - Kerzen verwendet?HAMBURG: Gesundheitssenatorin will Pflegeheimkosten senken
KöPENICK bis mindestens Mittwochnachmittag ohne StromIntensivstation des Krankenhauses KöPENICK evakuiert
Agnes Becker, die Frau hinter dem Volksbegehren "Rettet die BIENEN"RUNDEr Tisch: Der Streit um die Bienen geht in die nächste RUNDE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken