Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schauspielerin: Annette Frier würde Kindern Demo-Teilnahme erlauben

t-online.de
17.03.2019 ()


Schauspielerin: Annette Frier würde Kindern Demo-Teilnahme erlaubenKöln (dpa) - Annette Frier (45) würde ihren Kindern die Teilnahme an den "Fridays for Future"-Demos erlauben. "Ich sehe da die Schule des Lebens auf jeden Fall als größeren Wissensbonus als die konkrete Matheaufgabe", sagte die Schauspielerin der Deutschen Presse-Agentur in Köln. Die Kundgebungen fü
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Schauspielerin: Annette Frier würde Kindern Demo-Teilnahme erlauben

Sollen Kinder freitags in die Schule oder auf die Straße gehen? Annette Frier hat eine klare Antwort parat.
abendblatt.de - Welt

Annette Frier würde Kindern Demo-Teilnahme erlauben

Annette Frier (45) würde ihren Kindern die Teilnahme an den "Fridays for Future"-Demos erlauben. "Ich sehe da die Schule des Lebens auf jeden Fall als...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Kein dringender TATVERDACHT: Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtigNach Tod von Bruno Ganz: JENS HARZER erhält den Iffland-Ring
Parteien: Grüne fordern MILLIARDEN EURO für sozialen WohnungsbauHandball-TESTSPIEL: DHB-Frauen verlieren ersten Test gegen die Niederlande
FUßBALL: Wolfsburg-Stürmer Weghorst: Niederlande leicht im VorteilFUßBALL: Kaiserslautern will Spitzenreiter Osnabrück düpieren
Vor EU-Abstimmung - Upload-Filter: Kampf um das Zünglein an der WaageDEBATTE: 1500 bei Klimaschutz-Demo – dürfen Schüler schwänzen?
GOOGLE Plus stellt seinen Dienst ein: Inhalte jetzt sichernUS-Sonderermittler MUELLER liefert Bericht ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken