Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Im Video: Julian Assange wird aus der Botschaft getragen

t-online.de
11.04.2019 ()


Mit dem Kopf voraus ist Julian Assange aus der ecuadorianischen Botschaft herausgetragen worden. Für seine Verhaftung waren ein halbes Dutzend Polizeibeamte nötig.  Die britische Polizei hat Wikileaks-Gründer Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in London festgenommen. Ein Video zeigt, wie der 47-Jährige von mehreren Männern aus dem Gebäude getragen wird.  Mit dem Kopf voraus wird Assange ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Assange in London festgenommen - Auslieferung an die USA?

Assange in London festgenommen - Auslieferung an die USA? 00:44

London/Washington, 11.04.19: Wikileaks-Gründer Julian Assange ist nach fast sieben Jahren Asyl in der Botschaft Ecuadors in London festgenommen worden. Die USA fordern seine Auslieferung. Die US-Justiz wirft Assange Verschwörung mit der Whistleblowerin Chelsea Manning vor. Eine Gerichtsanhörung zu...

Ähnliche Nachrichten

Kompromisslos und egomanisch – Assange hat Ansehen verspielt

Was passiert mit dem Mann, der Wikileaks gründete und geheimes Material veröffentlichte? Die Antwort ist nicht nur für Julian Assange entscheidend, sondern...
t-online.de - Deutschland

Julian Assange gab Interviews in Unterwäsche: Wächter plaudern Details aus

Jahrelang sorgten sie für seine Sicherheit in der Botschaft Ecuadors – doch nun fangen die Wächter von Wikileaks-Gründer Julian Assange an zu reden. Sie...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •n-tv.deZEIT OnlineWorldNews

Ecuador entzieht Asyl : Warum Assange ausgerechnet jetzt aus der Botschaft geworfen wurde

Sieben Jahre nach seiner Flucht in die ecuadorianische Botschaft in London wurde Julian Assange festgenommen. Aber warum hat Ecuador ausgerechnet jetzt das...
stern.de - Wirtschaft

Verhafteter Wikileaks-Gründer: Julian Assange soll Wachleute angegriffen haben

Fast sieben Jahre lebte Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in London. Jetzt lieferte ihn das Land der britischen Polizei aus. Unter anderem, weil er sich...
t-online.de - Politik

Australiens Premier: Keine Sonderbehandlung für Assange

Canberra - Australiens Premierminister Scott Morrison schließt eine Einmischung seiner Regierung in den Fall des Wikileaks-Gründers Julian Assange aus. Das sei...
stern.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball-Bundesliga: VfB ohne WEINZIERL in den Endspurt - BVB will nachziehenViele Städte in Bayern bieten kostenlos Trinkwasser an - auch AUGSBURG
Nach Debakel in AUGSBURG: Aus für Weinzierl - "Erfolg des VfB steht über allem"VfB STUTTGART trennt sich nach 0:6-Blamage von Trainer Weinzierl
Ministerpräsident Weil: OSTERN bedeutet Hoffnung30. Spieltag: Hoffenheim auf Champions-League-Kurs - Sieg bei SCHALKE 04
Erneuter Dämpfer für SCHALKE: 2:5 gegen HoffenheimSCHALKE bleibt in Abstiegsgefahr
UMWELT: Berliner Experten fordern Wissens-Nachweis für ImkerUMWELT: Achtloses Müll-Wegwerfen kann teuer werden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken