Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz IS festgenommen

t-online.de
17.04.2019


Mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz IS festgenommenDie Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Hamburg festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte am Mittwoch durch Beamte des Landeskriminalamtes, wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte. Zuvor hatte die "Hamburger Morgenpost" darüber berichtet
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Mutmaßlicher Miri-Helfer in Türkei festgenommen

Potsdam - Die türkischen Behörden haben einen Mann festgenommen, der einem Mitglied des libanesischen Miri-Clans bei der Wiedereinreise nach Deutschland...
stern.de - SportAuch berichtet bei •t-online.de

„Als Anhänger der Terrormiliz IS zu erkennen gegeben“

In Offenbach wurden drei junge Männer wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährenden Straftat festgenommen. Einer der Täter soll sich...
Welt Online - Politik

Terrorverdächtige sollen Sprengstoffanschlag geplant haben

Die hessische Polizei hat drei mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz IS festgenommen. Die Männer versuchten demnach, sich Schusswaffen zu besorgen – und...
t-online.de - Deutschland

Türkei schickt IS-Mitglieder aus den USA und Deutschland zurück

Die Türkei hat nach eigenen Angaben ein Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat aus den USA in seine Heimat zurückgeschickt. Zudem sollen sieben Deutsche...
Welt Online - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Schwer Verletzten gefunden: Polizei sucht UNFALL-HinweiseFUßBALL: Braunschweig trennt sich von Trainer Flüthmann
Parteitag: Grüne wollen höheren MINDESTLOHN und drastische KlimaschutzmaßnahmenSPD-Initiative: Bekommt Hamburg 200 neue TEMPO-30-Strecken?
UNFALL auf A5 nahe Karlsruhe: Fünf VerletzteAnalyse zum GRüNEN-Parteitag in Bielefeld: Die Radikal-Realos
UNTERSTüTZUNG aus der Südwest-SPD für Scholz und GeywitzBERLINER ZEITUNG“ will Stasi-Vergangenheit von Verleger aufarbeiten
STüCK für STüCK setzt sich ein düsteres Bild zusammenZwei brennende AUTOS in Mittelhessen: Brandstiftung vermutet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken