Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Heilpraktiker täuschte Krebspatienten – vier Jahre Haft

t-online.de
16.05.2019 ()


Ein scheinbar lukratives Geschäft: Für sieben Euro pro Flasche  hatte der Geschäftsmann das Vitamin-Öl erworben – und für 300 Euro an Krebskranke als Wundermittel weiterverkauft. Jetzt hat ihn ein Gericht verurteilt. Weil er im großen Stil nicht zugelassene Arzneimittel in Verkehr gebracht hat, muss ein Geschäftsmann vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Nürnberg-Fürth sah es in seiner Urte...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nürnberg: Heilpraktiker täuschte Krebspatienten – vier Jahre Haft

Ein scheinbar lukratives Geschäft: Für sieben Euro pro Flasche  hatte der Geschäftsmann das Vitamin-Öl erworben – und für 300 Euro an Krebskranke als...
t-online.de - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

CDU reagiert auf YOUTUBER Rezo: Ein Kampf mit ungleichen MittelnPARTEIEN: Juso-Chef wirft AfD mangelnde Kompetenz bei Sozialthemen vor
Hamburg : 70 JAHRE GRUNDGESETZ – und eine Lange NachtLandgericht Wuppertal - Prozess gegen "Scharia-Polizei": Sven L. als Zeuge geladen
10.000 Demonstranten wollen EUROPAWAHL zur Klimawahl machenEUROPAWAHL: Landeswahlleiter erklärt Panne bei Hamburger Wahlunterlagen
Nationalspieler verletzt: FC BAYERN im Pokalfinale ohne Goretzka - Kimmich reist nachUnion und SPD auf der Suche nach dem GRUNDRENTE-Geld
Debatte um "Fusion"-Festival erreicht LANDTAGTruppenverabschiedung durch von der Leyen im LANDTAG

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken