Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Wieder nur Reden und kein Handeln"

t-online.de
19.07.2019


Der Druck im Klimakabinett der großen Koalition wächst: Schon im September soll das komplette Maßnahmenpaket verabschiedet werden Es geht um wichtige Fragen zum Klimaschutz in Deutschland. Nach der dritten Sitzung des Klimakabinetts ist weiter offen, wie es mit dem Klimaschutz in Deutschland weitergehen soll. Drei Stunden lang berieten Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Fachminister im Kanzl...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Weltwirtschaftsforum in Davos: Trifft Gianni Infantino Donald Trump ... Was wie ein Witz klingt, war nur peinliche Schleimerei

Beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos haben sich Gianni Infantino und Donald Trump getroffen. Dabei schmierte der Fifa-Präsident dem US-Präsident derat viel...
stern.de - Kultur

Australian Open: Serena Williams und ihre Fingernägel

Melbourne (dpa) - Serena Williams macht bei den Australian Open nicht nur mit der Jagd nach ihrem 24. Grand-Slam-Titel und dem Wunsch, den Allzeit-Rekord von...
t-online.de - Sport

Bayer Leverkusen – Kevin Volland: "Wir sollten häufiger über Ängste reden"

In der Öffentlichkeit ist der Fußball nahezu perfekt. Ecken und Kanten gibt es nur selten. Dabei ist das eigentlich nur eine Scheinwelt. Denn auch Fußballer...
t-online.de - Sport

Mit einem Satz macht Trump klar, dass Greta bei ihm kein Gehör findet

Das Fernduell des Präsidenten und der Aktivistin bleibt aus, weil Trump das Thema Klimaschutz schlicht ignoriert. Nur in einem Punkt ähneln sich beide Reden.
Tagesspiegel - Deutschland

Greenpeace: Manager sollen mit Trump Klartext reden

Davos - Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan hat die Konzernchefs aufgefordert, in Klimafragen nicht vor US-Präsident Donald Trump einzuknicken. «Ich kann aber...
stern.de - Wirtschaft

Weitere Deutschland Nachrichten

Extremismus: "COMBAT 18" verboten: NS-Devotionalien und Waffe gefundenWissenschaft: Hamburg will 2,6 MILLIARDEN EURO in Hochschulbau investieren
Neue Radverkehrsstrategie: Fahrradstadt Hamburg: GRüNE wollen GRüNE Welle für RadlerTHILO SARRAZIN: SPD schmeißt wohl ehemaligen Finanzsenator aus Partei
Parteiausschluss : Medienberichte: THILO SARRAZIN aus SPD ausgeschlossenInnenministerium: Durchsuchungen bei Führung von "COMBAT 18"
FUßBALL: Stürmer Königs verlässt Hansa RostockFUßBALL: Finnbogason arbeitet sich bei Union-Gegner Augsburg heran
FUßBALL: Werders Eggestein: Rückschläge können zusammenschweißenWegen CORONAVIRUS: Stadt Peking sagt große Neujahrsfeiern ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken