Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Was wir über den Tod von Walter Lübcke wissen – und was nicht

t-online.de
19.07.2019


Der CDU-Politiker Walter Lübcke ist ermordet worden. Ein Neonazi wurde verhaftet und hat den Mord gestanden – zunächst. Der Überblick über den Stand der Ermittlungen.  Nach dem Mord am CDU-Politiker Walter Lübcke hat der Neonazi Stephan E. die Tat gestanden – und dann sein Geständnis widerrufen. Doch die Beweislast scheint erdrückend, er sitzt weiter in Untersuchungshaft. Die Bundesanwaltschaft...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Media Markt und Saturn in der Krise: Chef will Filialen komplett umkrempeln

Der derzeitige CEO von Ceconomy will Media Markt und Saturn aus der Krise holen. Mit einer neuen Strategie soll insbesondere das Einkaufserlebnis für Kunden...
CHIP Online - Computer

Hinter den Kulissen: Das machen Aldi, Lidl, Edeka, Rewe & Co. mit nicht verkauftem Brot

Bei großen Supermarkt- und Discounter-Ketten wie Aldi, Lidl, Edeka oder Rewe ist der Verkauf von Brot längst selbstverständlich geworden. Aber was passiert...
CHIP Online - Computer

Apple Pay: Bezahldienst startet bei Sparkassen und weiteren Banken

In Deutschland gehen weitere Banken den Weg von Apple Pay. Nachdem der Service bereits im vergangenen Jahr gestartet, aber nur bei wenigen Geldinstituten...
CHIP Online - Computer

Polizei äußert sich über Tathergang und Täter

Die Polizei hat weitere Erkenntnisse über den tödlichen Angriff mitgeteilt. Was auf den Videoaufnahmen zu sehen ist und was wir über die Verdächtigen wissen.
Tagesspiegel - Deutschland

Medizinerin: Tod im Krankenhaus häufig vermeidbar

Karlsruhe - Durch eine bessere Schulung von Ärzten wäre laut einer Expertin der Tod von Patienten im Krankenhaus, die eigentlich zu Hause sterben wollen,...
stern.de - Auto

Neue SPD-Chefs beschwören Zusammenhalt

Berlin - Die neuen SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben zum Abschluss des Parteitags erneut den Zusammenhalt in der SPD beschworen. «Es gibt...
stern.de - Sport

„Wir wissen, was wir dem Zuschauer zumuten können – und was nicht“

Wenn im kommenden Frühjahr die Bundesliga-Übertragungsrechte vergeben werden, könnten neue Bieter wie etwa Netflix einsteigen. DFL-Chef Christien Seifert will...
Welt Online - WirtschaftAuch berichtet bei •Focus Online

Didavi: "Zwischen Trainer und Mannschaft passt es"

Daniel Didavi kann die aufkommende Kritik und die Debatte um die Zukunft von Trainer Tim Walter beim VfB Stuttgart verstehen. "Wir sind hinter den Erwartungen...
t-online.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

POLIZEI und Feuerwehr: Blaulicht-Blog: Adventskranz setzt Wohnung in FlammenKriminalität: Einbruch in BüRO: Polizei stellt drei Tatverdächtige
Kein "Weihnachtsfrieden" für säumige STEUERZAHLER in BerlinMünchen: POLIZEI entdeckt Frauenleiche in Hochhaus – Verbrechen vermutet
Sky verliert die Senderechte an der CHAMPIONS LEAGUEVerkehr: Mit Verspätung: S-Bahn-Station Elbbrücken geht an den START
Rekord-Gruppenphase: BAYERN im Endspurt ohne Coman - Sieg als "positives Zeichen"Es droht ein Defizit von 700 MILLIONEN EURO
Andreas Scheuer unter Druck: Untersuchungsausschuss zur geplatzten Pkw-Maut startetCoach Flick ohne Wunschgegner fürs ACHTELFINALE: "Ganz egal"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken