Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gewitterfront: Feuerwehr räumt Bäume von Straßen

t-online.de
20.07.2019


Gewitterfront: Feuerwehr räumt Bäume von StraßenEine Gewitterfront ist am Samstagnachmittag über Schleswig-Holstein und Hamburg gezogen. Bis 17.00 Uhr rückte die Feuerwehr in Hamburg zu 19 wetterbedingten Einsätzen aus, wie ein Sprecher sagte. Meist mussten Bäume und Äste von Straßen geräumt werden. Im Bereich Schnelsen sei eine Straße kurzzeitig
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Polizei und Feuerwehr: Blaulicht-Blog: Auto kommt in Friedrichshain von Fahrbahn ab

In unserem Blog finden Sie die aktuellen Meldungen von Polizei und Feuerwehr von Sonnabend, 18. Januar 2020.
Berliner Morgenpost - Top

Feuerwehr: Ein «Megafeuer» in Australien unter Kontrolle

Sydney - Nach zweieinhalb Monaten hat die Feuerwehr einen der Riesenbrände im Südosten Australiens unter Kontrolle gebracht. Das durch Blitzeinschlag...
stern.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball: Bielefeld gewinnt Test gegen St. Pauli: VfL-DEBüT von ZuljFußball: MOISANDER führt Werder aus der Krise: 1:0-Sieg in Düsseldorf
Vor Gipfel in Berlin: UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer KäMPFERHarry und Meghan verlieren Titel „KöNIGLICHE HOHEIT“ und müssen Geld zurückzahlen
Neuzugang HAALAND zunächst wie erwartet auf Dortmunder BankKoalition offen für Bundeswehr-Einsatz in LIBYEN
Nürnberg: Ärger um Nazi-Plakate bei BAUERN-ProtestenBeim Comeback von Trapp: Eintracht siegt 2:1 in HOFFENHEIM
Stadionmusik vor dem Anpfiff: HOFFENHEIM Fan-Szene pfeift auf "Sweet Caroline"Fünf Verletzte bei Frontalzusammestoß zweier AUTOS

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken