Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Melt!"-Festival wegen Unwetter-Warnung unterbrochen

t-online.de
20.07.2019


Das "Melt!"-Festival mit rund 25 000 Besuchern ist am Samstagabend wegen einer Unwetter-Warnung unterbrochen worden. Wie der Veranstalter auf Anfrage mitteilte, wurden die Fans gebeten, Autos und Shuttle-Busse aufzusuchen. Der Wetterdienst hatte eine Warnung vor Gewittern herausgegeben. Nach Angaben
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Hamburg: Verkehr der U2 auf einem Teilstück unterbrochen

Zwischen Billstedt und Mümmelmannsberg verkehren wegen eines Einsatzes der Feuerwehr am Mittag keine Bahnen.
abendblatt.de - Top

Bahnhof Rahlstedt: Notarzteinsatz – Bahnstrecke Hamburg–Lübeck unterbrochen

Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Ahrensburg wegen des Notarzteinsatzes gesperrt. Kein Ersatzverkehr mit Bussen.
abendblatt.de - Top

Weitere Deutschland Nachrichten

ARD-Vorwahlumfrage: SPD und AfD mit 22 PROZENT gleichaufProzess : URTEIL: Berliner Raser zu Bewährungsstrafe verURTEILt
Bundesliga-Freitagsspiel - "Alles oder nichts": Aufsteiger KöLN fordert den BVB herausMit Gottes Segen, Mut und Hennes: KöLN gegen den BVB
Dortmund kann in KöLN vorlegen, FC geht volles RisikoEuropa-League-Quali - Niederlage in STRAßBURG: Frankfurt droht das Europa-Aus
MERKEL spricht sich für deutlich schärferes EU-Klimaziel ausKretschmer warnt vor Protest- und Anti-MERKEL-Wahl
BRäNDE: Fettbrandexplosion in Küche: Vier VerletzteLINKE und Grüne gegen mehr Verfassungsschutz

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken