Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Handel: Mehr Geld für Mitarbeiter im Handel Mecklenburg-Vorpommerns

abendblatt.de
14.08.2019 ()


Handel: Mehr Geld für Mitarbeiter im Handel Mecklenburg-VorpommernsBei den Löhnen im Einzelhandel hat Mecklenburg-Vorpommern nun nachgezogen. Von der vereinbarten Erhöhung profitieren vor allem Beschäftigte in den unteren Lohngruppen und Lehrlinge.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kultur: Italienisches Flair bei Schlössernacht: Proteste am Samstag

Gute Stimmung bei der Potsdamer Schlössernacht. Mit Musik, Kunst und Lichtinstallationen lockt sie Tausende Besucher nach Sanssouci. Die Mitarbeiter der...
Berliner Morgenpost - Top

Potsdamer Schlösser-Beschäftigte demonstrieren für mehr Geld

Zur Potsdamer Schlössernacht sind am Samstag Mitarbeiter der Schlösser, darunter Kassierer und Besucherbetreuer für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga: Erster Bayern-Sieg dank LEWANDOWSKI - Leverkusen gewinntFUßBALL: 0:3 in Meppen: Jena verliert das sechste Spiel in Serie
FUßBALL: HSV will beim Aufsteiger Karlsruher SC punktenFUßBALL: Gelungene Heimpremiere: Hoffenheim besiegt Bremen 3:2
Berliner Band: RAMMSTEIN-Sänger Till Lindemann verabschiedet sich in PauseVerkehr: Berliner LINKE wirbt für Geduld bei Verkehrswende
LEWANDOWSKI mit Bayern über neuen Vertrag "95 Prozent" einigBRäNDE: Rinderstall abgebrannt: Viele Tiere verendet
Hamburg: FEUER in Entsorgungsbetrieb in Stellingen ausgebrochenAusfall gegen Freiburg: KöLNER Stürmer Cordoba erleidet Muskelverletzung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken