Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rauschgifthandel: Marihuana, Ecstasy, Goldbarren: Groß-Razzia der Polizei

Berliner Morgenpost
17.08.2019


Rauschgifthandel: Marihuana, Ecstasy, Goldbarren: Groß-Razzia der PolizeiBei Durchsuchungen im gesamten Berliner Stadtgebiet haben Ermittler am Freitagabend kiloweise Drogen und Goldbarren beschlagnahmt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rechtsextreme Terrorgruppe: Mitarbeiter hatte Reichskriegsflagge auf dem Balkon – Hammer Polizei räumt Fehler ein

Bei der Polizei in Hamm sind Pannen passiert – das gesteht die Behördenleitung ein. Mehrere Hinweise auf verfassungsfeindliche Gedanken bei Mitarbeitern sind...
stern.de - Wirtschaft

Verfolgungsjagd mit Polizei endet im Gefängnis

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei hat für einen per Haftbefehl gesuchten 52-Jährigen in Kammerforst (Unstrut-Hainich-Kreis) im Gefängnis geendet. Wie die...
t-online.de - Deutschland

Polizei in Hamm gibt Fehler im Umgang mit Kollegen zu

Die rechte Gesinnung des Mitarbeiters der Polizei Hamm war wiederholt aufgefallen. Konsequenzen wurden nicht gezogen, bestätigt die Behördenleitung.
Tagesspiegel - Deutschland

Thorsten W.: Mutmaßliches Mitglied der Gruppe S war für Waffenscheine zuständig

Hat Thorsten W. Rechtsextremisten Schusswaffen beschafft? Einem Bericht zufolge arbeitete er bei der Polizei Hamm und war für die Vergabe von Waffenscheine...
ZEIT Online - Top

Fall in Boizenburg - Mann ruft Polizei zu sich nach Hause und schießt dann auf die Beamten

Ein Mann hat in Bolzenburg in Mecklenburg-Vorpommern auf Polizisten geschossen und einen Beamten am Arm getroffen. Der Verletzte wurde in eine Klinik gebracht,...
Focus Online - Vermischtes

Prozesse: Gewerkschaft der Polizei kritisiert Goldmünzen-Urteil

Die Berliner Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat das Urteil im Goldmünzen-Prozess als zu niedrig kritisiert. "Leider hat es das Landgericht verpasst, eine...
Berliner Morgenpost - DeutschlandAuch berichtet bei •ZEIT Online

Fünfter Mann in Terrorzelle war Informant der Polizei

Der fünfte Mann in der mutmaßlichen rechten Terrorzelle hat nach einem Medienbericht Informationen über die Gruppe an die Ermittler weitergegeben. Er habe...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT OnlineWelt Online

Vergewaltigung in Basel: Mutmasslicher Täter (31) will sich der Polizei stellen

Die Vergewaltigung an der Elsässerstrasse am 1. Februar sollen zwei Portugiesen im Alter von 31 und 17 Jahren begangen haben. Der Ältere will sich der Polizei...
20minuten - Schweiz

Weitere Deutschland Nachrichten

Seehofer: "TerrorANSCHLAG" - Nach Hanau-ANSCHLAG: Polizei zeigt bundesweit mehr PräsenzPolizeipräsenz wird erhöht: Seehofer nennt Anschlag von Hanau TERROR
Störung der Hanau-Schweigeminute: So reagieren die FRANKFURT-FansANSCHLAG in Hanau: "Der Informationsfluss hat nicht gut geklappt."
Hanauer ATTENTäTER soll aus Auto 2 Menschen erschossen habenFußball: EUROPA LEAGUE: Wolfsburg gegen Mainz ohne Roussillon
TERRORISMUS: Anklage gegen Mann von Jennifer W. erhobenNato-MANöVER Defender 2020: "Russland ist der Auslöser dieser Entwicklung"
Agrar: Umweltminister Lies: Dünge-Kompromiss guter Weg für BAUERNLKA nennt Staatsangehörigkeiten der Hanauer OPFER

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken