Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Juden in Augsburg: Ist Antisemitismus wieder salonfähig?

Augsburger Allgemeine
20.08.2019


Juden in Augsburg: Ist Antisemitismus wieder salonfähig?Juden in Augsburg fühlen sich unsicher, sagt der Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde. Die Situation habe sich verändert. Nicht nur einige Flüchtlinge brächten ihren Hass "im Koffer" mit.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

„Antisemitismus ist eine Sprache, die wir alle sprechen“

Die heutige Opferkonkurrenz sieht sie als Problem, auch und gerade für die Juden: Ein Gespräch mit der französischen Rabbinerin Delphine Horvilleur über die...
Welt Online - Kultur

Zentralratspräsident: Müssen Einfallstore wieder schließen

Frankfurt/Main - Die Wahl eines Ministerpräsidenten mit und dank Stimmen der AfD ist für den Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef...
stern.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Krise in Thüringen - Lieberknecht: CDU soll Regierung RAMELOW unterstützenPOLIZEI: Verdacht: Berliner Polizist in rechtsextremer Chatgruppe
POLIZEI findet 2000 Handys bei AutofahrerPOLIZEI: Harburg: Verbotener Alkoholkonsum im Metronom überführt Dieb
Kriminalität: HAFTBEFEHL nach versuchter Tötung einer Frau in HusumVerkehr: SPD und Linke gegen Steuermillionen für den BERLKöNIG
NEYMAR kritisiert nach Niederlage in Dortmund seinen ClubREGIERUNG rechnet mit Arbeitsplatzverlusten bei Real
Literatur: Günter Grass und der FUßBALL: WM-Tor von 2014 als LeihgabeProzesse: Bandscheiben-SKANDAL: Start des neuen Prozesses unklar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken